Kokosnuss-Hühnchen-Soba-Nudeln

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Grill 22 Minuten Koch 11 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel verpackter hellbrauner Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 1/2 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenbrust
  • 1 Pfund Mini-Paprika
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Teelöffel Pflanzenöl
  • 1 Box (12 oz) Soba-Nudeln (wie Annie Chun)
  • 1/4 Tasse ungesüßte Kokosflocken
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 1 Dose (13,5 oz) leichte Kokosmilch
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Fischsauce
  • 1 Teelöffel Maisstart
  • Cilantro, zum Garnieren

Mach es

1. Erhitzen Sie einen Grill oder eine Grillpfanne auf mittlere Höhe und bürsten Sie den Rost mit Öl. In einer kleinen Schüssel 1 EL braunen Zucker, 1/4 TL Salz und 1/8 TL Cayennepfeffer mischen. Reiben Sie auf Hähnchenbrust. Grillhähnchen bei mittlerer Hitze 5 bis 6 Minuten pro Seite garen, bis alles durchgegart ist.

2. Toss Paprika und Schalotten in 1 TL Pflanzenöl. Spieß Pfeffer und Grill 4 Minuten; Flip und grill noch 4 Minuten. Grillschalotten 2 Minuten pro Seite. Hühnchen dünn auf die Vorspannung schneiden. Paprika in Ringe schneiden, Stiele wegwerfen und Schalotten hacken.

3. Einen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Soba dazugeben und 4 bis 5 Minuten kochen, bis es weich ist. Sofort abgießen und unter kaltem Wasser abspülen.

4. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Toast Kokosnuss 2 bis 3 Minuten unter häufigem Rühren. Entferne auf einen Teller. Restliches 1 Teelöffel Öl in die Pfanne geben. Fügen Sie Knoblauch und Ingwer zur Pfanne hinzu; 1 Minute braten. Kokosmilch, Limettensaft, Fischsauce, 1 EL braunen Zucker, 1/4 TL Salz und 1/8 TL Cayennepfeffer dazugeben. Zum Kochen bringen. Maisstärke mit mischen 1 TL kaltes Wasser. Zu der Mischung geben und 2 Minuten köcheln lassen, bis sie verdickt ist.

5. In einer großen Schüssel Sauce mit Hühnchen, Paprika, Schalotten und Soba vermischen. Unter 6 Schalen verteilen und mit Kokos und Koriander garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 440, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 85, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 52, Faser (g): 5, pro. (g): 35, Natrium (mg): 880, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar