Patty Mac

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 8 Prep 30 Minuten Gesamtzeit 1 Std. 30 Min

Zutaten

  • 1 Pfund 90% mageres Rinderhackfleisch
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 8 Unzen getrocknete Multigrain Ellbogen Makkaroni
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 Tassen fettarme Milch
  • 1 Tasse geriebener scharfer Cheddar-Käse (4 Unzen)
  • 1 Tasse geriebener Schweizer Käse (4 Unzen)
  • 2 Scheiben Roggenbrot, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten

Mach es

1. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.

2. Erhitzen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie das Rindfleisch, Zwiebel, 1/4 TL hinzu. Salz und Pfeffer. Kochen, rühren, um das Rindfleisch zu brechen, etwa 5 Minuten oder bis zur Bräunung.

3. In der Zwischenzeit die Makkaroni nach den Anweisungen des Pakets kochen; ablassen.

4. In einem großen Topf die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Das Mehl einrühren. Die Milch auf einmal hinzufügen und zusammenrühren. Aufkochen und gelegentlich umrühren. Fügen Sie den Cheddar Käse hinzu und rühren Sie glatt um. Rühren Sie die Makkaroni ein.

5. Die Hälfte der Makkaroni-Mischung in eine 2-Quart-Backform geben. Mit der ganzen Rindermischung, dann den Schweizer Käse belegen. Verteilen Sie die restliche Makkaroni-Mischung über den Schweizer. Mit den Brotwürfeln gleichmäßig bestreuen. Backen Sie 25 bis 30 Minuten oder bis sie sprudelnd sind. Vor dem Servieren 10 Minuten stehen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 403, Fett, gesamt (g): 19, chol. (mg): 76, gesät. Fett (g): 10, carb. (g): 30, einfach ungesättigtes Fett (g): 6, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 1, Trans-Fettsäure (g): 1, Faser (g): 3, Zucker (g): 5, pro. (g): 27, vit. A (IU): 471, vit. C (mg): 2, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 5, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (μg): 106, Cobalamin (Vit. B12) (& mgr; g): 2, Natrium (mg): 324, Kalium (mg): 335, Calcium (mg): 310, Eisen (mg): 3, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar