Pesto Huhn mit Farro

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 aktive Zeit 25 Minuten Gesamtzeit 25 Minuten

Zutaten

Für das Pesto

  • 2 Tassen frische Basilikumblätter
  • 1/4 Teelöffel Zitronenschale
  • 1/2 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan

Für das Huhn und Farro

  • 1 1/2 Tassen Schnellgaren Farro
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Pint Trauben Tomaten
  • 1 Pfund (etwa 2 ganze) knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, kreuzweise in Streifen geschnitten
  • 2 Tassen gefrorener Mais, aufgetaut

Mach es

1. In der Küchenmaschine Basilikum, Zitronenschale, Salz, Pfeffer und Knoblauch kombinieren. Pulsieren bis Basilikum fein gehackt ist. Fügen Sie langsam Olivenöl hinzu, während der Prozessor läuft. Fügen Sie Parmesan hinzu und verarbeiten Sie 30 Sekunden.

2. Bereiten Sie farro gemäß den Richtungen der Pakete vor. Während es in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze kocht, warmes Öl. Fügen Sie Tomaten hinzu und kochen Sie 1 bis 2 Minuten ungestört. Stir, dann 1 bis 2 Minuten mehr kochen. Übertragen auf Teller.

3. Reduzieren Sie die Hitze auf ein mittleres und fügen Sie Hühnchen zu Pfanne in einer einzigen Schicht hinzu. Kochen, bis es nicht mehr rosa ist und leicht angebraten ist, etwa 3 Minuten pro Seite. Fügen Sie Mais hinzu und kochen Sie für 2 Minuten. Die Tomaten zurückgeben und 1 Minute kochen lassen. In eine Schüssel geben; mit Pesto werfen. Über Farro servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 477, Fett, gesamt (g): 20, sat. Fett (g): 3, carb. (g): 50, Faser (g): 7, Zucker (g): 3, pro. (g): 28, Natrium (mg): 340, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar