Rauchiger Jambalaya

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Koch 34 min

Zutaten

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Pfund knochenlose, hautlose Hähnchenbrust, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Packung (12 Unzen; 4 Links) würzige geräucherte Hühnchen oder Schweinswurst, wie Habanero Green Chile oder Andouille, in Münzen geschnitten
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1 Rippe Sellerie, getrimmt und gewürfelt
  • 1 1/2 Teelöffel Cajun Gewürz
  • 1 Dose (14 Unzen) gewürfelte Tomaten mit pikanten milden grünen Chilies, abgetropft
  • 1 Tasse langkörniger weißer Reis
  • 1 Dose (15,5 Unzen) leichte, natriumarme Hühnerbrühe

Mach es

1. Öl in einer großen Deckelbratpfanne oder Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Huhn und Wurst hinzu und braten Sie, rütteln Sie Wanne und rühren Sie häufig, bis Huhn nicht mehr rosafarben ist, aber nicht vollständig gekocht, ungefähr 4 Minuten.

2. Mit einem Schaumlöffel Huhn und Wurst in eine Schüssel geben. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und Zwiebel, Paprika und Sellerie in die Pfanne geben. Kochen Sie Gemüse bis knusprig, etwa 5 Minuten. Cajun-Gewürz, Tomaten und Reis einrühren. Brühe hinzufügen.

3. Zum Kochen bringen, dann die Pfanne abdecken und auf mittlere bis niedrige Hitze reduzieren. 20 Minuten köcheln lassen, bis fast die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist. Hähnchen und Wurst zusammen mit eventuell angesammelten Säften in die Pfanne geben. 5 Minuten kochen, bis Reis weich ist.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 351, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 91, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 34, Faser (g): 2, pro. (g): 2, Natrium (mg): 1062, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar