5 aufregendsten Fruchtbarkeitsdurchbrüche

Die Welt der Babyherstellung hat in diesem Jahr einige große Boosts bekommen.

Von Melanie Abrahams

Schwanger zu werden ist nicht immer ein Kinderspiel, aber einige wichtige Fortschritte im Jahr 2013 machen es viel einfacher für Paare, die einen Schub brauchen. Wir zählen die besten fünf Fruchtbarkeitsdurchbrüche des Jahres ab.

# 5: Ovarian Tissue Transplant führt zu einer lebensfähigen Schwangerschaft

Vor zehn Jahren musste eine australische Frau ihre Eierstöcke bei Krebsbehandlungen entfernen lassen. Ihr Leben hing buchstäblich von der Prozedur ab, aber die Ärzte sagten, dass sie ohne ihre Eierstöcke niemals Kinder bekommen könnte. Dank des Einfallsreichtums einiger erstaunlicher Ärzte, die vorausschauend etwas Gewebe aus ihren Eierstöcken retten und einfrieren konnten, wurde diese Frau 2013 mit Zwillingen schwanger!

  • IVF Durchbruch: Keine Eierstöcke? Kein Problem (oder, weniger, ein Problem)
  • Könntest du gerade schwanger sein? Machen Sie unser Quiz, um es herauszufinden.

# 4: Embryonen für Adoption

Es ist üblich, dass Paare nach erfolgreichen IVF-Behandlungen gefrorene Embryonen übrig haben - und jetzt werden diese Embryonen gut genutzt. Immer mehr Paare entscheiden sich, ihre Embryonen mit Paaren zu teilen, die an Unfruchtbarkeit leiden. Bei der Implantation in ansonsten unfruchtbare Frauen können diese Embryonen zu gesunden Föten und schließlich zu Babys heranwachsen!

  • Gefrorene Embryonen zu adoptieren ist eine Sache jetzt

# 3: Egg Donors auslaufen

Eizellenspender haben es möglich gemacht, dass so viele Frauen schwanger werden, aber ihre Dienste werden möglicherweise nicht mehr lange gebraucht, dank der neuen Technologie, die es den Ärzten ermöglicht, die Fähigkeit von Frauen zu erhöhen, ihre Produkte zu produzieren besitzen gesunde, reife Eier.

  • Unfruchtbare Frauen brauchen vielleicht überhaupt keine Spender

# 2: Billiger IVF mit doppelter Erfolgsrate

Tolle Neuigkeiten für Frauen, die IVF suchen! Es gibt eine neue Form der IVF, genannt Mini-IVF, das ist die Hälfte des Preises der traditionellen Behandlungen, und das ist genauso effektiv bei Frauen 35 und unter, und doppelt so effektiv bei Frauen in ihren 40ern.

  • Neuer, billiger IVF mit zweimal die Erfolgsrate? Hurra!

# 1: Dein Fruchtbarkeitsfenster ist länger als wir dachten

Newsflash: Durchschnittliche, gesunde Frauen haben mehr Zeit, schwanger zu werden als Experten vorher dachten. Neue Daten zeigen, dass Frauen im Alter von 35-40, die während ihrer fruchtbaren Zeit Sex haben, nur sechs Prozent weniger wahrscheinlich sind, innerhalb eines Jahres schwanger zu werden als ihre Altersgenossen im Alter von 20 bis 34 Jahren. Die Zeit ist schließlich auf unserer Seite!

  • Was ist das richtige Alter, um schwanger zu werden?

Versuch zu begreifen: 5 Häufige Fruchtbarkeitsfehler

Copyright © 2013 Meredith Corporation.

Alle Inhalte auf dieser Website, einschließlich medizinische Gutachten und andere gesundheitsbezogene Informationen, dienen nur zu Informationszwecken und sollten nicht als spezifische Diagnose oder Behandlungsplan für eine individuelle Situation betrachtet werden. Die Verwendung dieser Website und der darin enthaltenen Informationen schafft keine Arzt-Patient-Beziehung. Suchen Sie immer den direkten Rat Ihres eigenen Arztes im Zusammenhang mit Fragen oder Problemen, die Sie bezüglich Ihrer eigenen Gesundheit oder der Gesundheit anderer haben.

Senden Sie Ihren Kommentar