7 Möglichkeiten, Ihre TTC-Reise weniger stressig zu machen

Es ist nicht einfach, ein Baby zu machen - also bookmarken Sie diese sieben coolen Tipps für Paare, die schwanger werden wollen.

aus dem Eltern-Magazin

Juice Images / Getty Images Bevor du anfingst, schwanger zu werden, hast du wahrscheinlich angenommen, dass es ein Kinderspiel wäre, ein Baby zu bekommen, wenn du mit deinem Schatz ins Bett rollst. Aber in Wahrheit wird nur eine Minderheit der Paare beim ersten Versuch schwanger werden - und viele Paare finden es schwierig, schwanger zu werden (mehr als fünf Millionen Menschen im gebärfähigen Alter in den USA leiden nach Angaben der American Society for Reproductive Medicine an Fruchtbarkeitsproblemen) .)

Weil das Ausprobieren, gut, versuchen kann, hier sind ein paar Tipps, wie Sie Ihre Ruhe bewahren können, während Sie auf diesen positiven Schwangerschaftstest warten.

Tipp # 1: Kenne die Fakten. Erlernen Sie die Grundlagen über den Eisprung und die Empfängnis, und machen Sie sich mit Ihrem Menstruationszyklus vertraut, so dass Sie Ihre fruchtbaren Tage genau bestimmen können (und ein Produkt wie das Clearblue Connected Ovulation Test System kann es einfacher machen). Dies wird Ihnen helfen, richtig Zeit Verkehr, und gibt Ihnen ein Gefühl der Kontrolle über den Konzeptionsprozess.

Tipp # 2: Übe Geduld - zuerst. Wenn du nicht sofort schwanger wirst, bist du nicht allein! Es braucht Zeit, auch für die gesündesten Paare. Versuchen Sie nicht zu besessen, was die Zeit nur langsam vergehen lässt. Konzentriere dich auf andere Dinge - deine Arbeit, deine Hobbys, alles, was du genießt. Aber bleib nicht für immer geduldig. Wenn Sie unter 35 Jahre alt sind und es seit 12 Monaten gewissenhaft versuchen, oder wenn Sie 35 Jahre oder älter sind und es seit 6 Monaten versuchen, dann ist es Zeit, den Arzt auf eine Fertilitätsbeurteilung zu überprüfen.

Tipp # 3: Probieren Sie etwas Neues aus, damit die Funken fliegen. Machen wir uns nichts vor - wenige Dinge sind weniger sexy, als wenn Sie Ihre Temperatur messen und Ihre Perioden aufzeichnen. Wie unterstützt man das Verlangen, während man sich an einen Zeitplan hält? Nutze deine Fantasie und schüttele die Dinge ein wenig auf! Gönnen Sie sich jeden Monat neue Dessous oder stellen Sie die Stimmung mit einem romantischen Film oder Musik auf. Versuchen Sie einen Tapetenwechsel - machen Sie Liebe in einem anderen Raum, in einem Hotel oder sogar in einem Zelt im Hinterhof. Versuchen Sie alles, was Ihnen einfällt, das ist ansprechend, lustig und neu. Der Schlüssel ist zu vermeiden, ist eine angespannte, Do-oder-sterben-Atmosphäre. Was auch immer du tun kannst, um die Stimmung leicht und liebevoll zu halten, pass auf!

Tipp # 4: Unterstützung suchen. Wenn Sie versuchen, schwanger zu werden, kann es manchmal so aussehen, als ob die ganze Welt bereits ein Baby hat oder eines erwartet. Das ist einfach nicht wahr. Es gibt eine Menge Leute, die es auch versuchen - Ihre Höhen und Tiefen mit ihnen zu teilen, kann sehr beruhigend sein (und eine neuere Studie hat gezeigt, dass Paare, die Unterstützung suchten, eine verbesserte Fruchtbarkeitsrate hatten!). Schauen Sie sich RESOLVE an: Die National Infertility Association, die über lokale Zweigstellen verfügt, die oft unterstützende Gruppen haben, oder bitten Sie Ihren Arzt, einen Psychologen zu empfehlen, der in Fruchtbarkeitsproblemen geschult ist.

Tipp # 5: Haben Sie keine Angst, sich frei zu nehmen. Wenn die Empfängnisroutine Sie, Ihren Ehepartner oder Ihre Beziehung belästigt, haben Sie keine Angst davor, für eine Weile eine Pause einzulegen. Entspannen Sie sich und genießen Sie die Gesellschaft des anderen. Sex nur zum Spaß und keine Aufmerksamkeit auf die Tage des Radfahrens. Ein paar Monate wie diese können Ihre Stimmung wieder aufladen und werden Ihre Chancen, schwanger zu werden, nicht beeinträchtigen.

Tipp # 6: Lassen Sie einige Antworten für anfragende Verwandte und Freunde vorbereiten. Eine der größten Herausforderungen für Paare, die schwanger werden wollen, ist der Umgang mit Fragen und "hilfreichem" Rat von ihren Lieben. Wenn jemand fragt, wann du endlich Kinder haben wirst, fühle dich nicht verpflichtet, in deine Situation einzutauchen, wenn du nicht danach fühlst. Lächle nur und sage: "Sobald ich es weiß, werde ich es dich wissen lassen!" Wenn dir jemand sagt: "Es ist alles in deinem Kopf! Hör auf, dir Sorgen zu machen und du wirst schwanger!" Sag einfach etwas wie "Danke für den Rat" und wechsle das Thema.

Tipp # 7: Verwöhnen Sie sich. Die Suche nach Empfängnis kann eine emotionale Achterbahn sein, voll von großer Hoffnung, Enttäuschungen und wahnsinnigen Wartezeiten. Also ist es an der Zeit, besonders nett zu dir selbst und deinem Ehepartner zu sein. Dieser "monatliche Besucher" hat gerade seinen unwillkommenen Auftritt gemacht? Gönnen Sie sich alles, was Sie besser fühlen lässt - eine Maniküre, ein Schokoladenmilchshake, eine Massage. Nimm dir das Abendessen und den lustigsten, trashigsten Film, den du finden kannst. Jetzt könnte die perfekte Zeit sein, um die Reise zu buchen, von der Sie schon immer geträumt haben - selbst wenn Sie ein begrenztes Budget haben, könnten Sie gute Freunde besuchen oder einen Wochenend-Campingausflug an einem schönen Ort machen. Der Punkt ist, sich selbst zu verwöhnen - Sie haben es verdient!

Senden Sie Ihren Kommentar