Kristen Bell schaukelt bei Elternschaft und Ehe

Die Schauspielerin gibt zu, dass ihre Ehe mit Dax Shepard viel Arbeit erfordert. Aber sie zeichnet die Linie mit rollenden Augen.

Von Hollee Actman Becker

Featureflash / Shutterstock Kristen Bell hat kein Problem damit zuzugeben, dass die Pflege einer glücklichen Ehe mit Ehemann Dax Shepard alles andere als ein Kinderspiel ist. In der Tat, die Schlechte Mütter undGefrorenVor kurzem hat sich der Star an die Spitze gesetzt Wir wöchentlich über die Tatsache, dass die Pflege einer erfolgreichen Beziehung eigentlich ein ziemlich großes Unterfangen ist.

"Es ist nicht einfach, mit einem anderen Menschen umzugehen", erklärte sie. "Aber wenn Sie sich dazu verpflichten, können Sie diese Person ziemlich dauerhaft respektieren. Dann macht es nichts aus, wenn Sie nicht zustimmen, weil Sie diese Person immer noch respektieren. Ich stimme mit ihm in 90 Prozent der Probleme auf dem Planeten nicht überein wir haben wirklich wundervolle, intensiv bewertete Gespräche über Dinge, und ich sehe immer seinen Standpunkt, auch wenn ich nicht zustimme. Es ist schwer zu tun. "

Sie hat recht. Mein Mann und ich sind in vielerlei Hinsicht polare Gegensätze, daher neigen wir dazu, uns bei bestimmten Themen ein wenig zu ärgern. Wir wissen jedoch, dass wir von sehr unterschiedlichen Orten zu unseren Vorstellungen über die Welt kommen, und versuchen daher superhart, die Ansichten des anderen zu verstehen und zu akzeptieren. Und ja, es hat ein paar Jahre Therapie gedauert, bis wir das geschafft haben. Und ja, ich würde es sofort wieder tun. Weil es von Missverständnis zu Verachtung ein rutschiger Abhang ist - und Bell hofft, sich davon abzuhalten, herunterzurutschen.

11 Gründe Kristen Bell und Dax Shepard töten es als Eltern

"Verdrehen Sie niemals Ihre Augen auf jemanden", sagte sie Uns. "Du könntest genauso gut Schluss machen, weil es Verachtung ist. Ich sage dir - ich stimme ihm in fast allem nicht zu, aber ich habe großen Respekt vor seinen kritischen Denkfähigkeiten und der Tatsache, dass wir anders aufgewachsen sind Punkt. Ich habe und werde nie eine Verachtung für ihn haben. "

Kristen Bell ist eine kluge Mutter. Und selbst wenn sie mit ihrem Mann kämpft, sagt die Schauspielerin, dass sie und Shepard später alles tun werden, um sicherzustellen, dass die Töchter Lincoln, 4 und Delta, 2 sehen, dass sie das Problem lösen.

"[Dax] sagte:" Kinder können sehen, dass Erwachsene kämpfen, besonders ihre Eltern, aber du denkst immer über die Folgen nach. Wann sehen sie, wie sie es lösen? Wann sehen sie, dass sie sich versöhnen? Und Kinder ahmen uns nach. So Sie wachsen ", erklärte sie. "Wir bemühen uns immer, sie sehen zu lassen. Also werde ich am nächsten Morgen sagen:" Hey, du weißt, was Dad ist, es tut mir wirklich Leid, dass ich gestern so frustriert war, als du die Lebensmittel hereingebracht hast ein schöner Ton in meiner Stimme. Und er sagte: "Danke, dass du das gesagt hast, Mom, ich weiß, dass du gestresst warst." Und wir lassen unsere Kinder sehen, wie man Konflikte löst. Und wenn wir nicht wirklich so voreinander aufwachen, werden wir das Drehbuch schreiben, damit sie sehen. "

Willst du die neuesten Erziehungsnachrichten? Melde dich für unseren Eltern-Daily-Newsletter an

Ziemlich brilliant. Ich habe nie über die Folgen einer Auseinandersetzung nachgedacht, und das ist definitiv etwas, was mein Mann und ich in unserem eigenen Haus tun sollten. Was ist mit euch - macht ihr sicher, dass eure Kinder sehen, wie ihr eure Meinungsverschiedenheiten löst? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Hollee Actman Becker ist eine freiberufliche Schriftstellerin, Bloggerin und zweifache Mutter, die über Elternschaft und Popkultur schreibt. Schauen Sie sich ihre Website an holeeactmanbecker.com für mehr und dann folge ihr weiter Instagram

Senden Sie Ihren Kommentar