Ehemaliger Turnarzt Larry Nassar zu bis zu 175 Jahren wegen sexueller Kindesmisshandlung verurteilt

Die Anhörung folgte Aussagen von 156 ehemaligen Anklägern des Olympia-Turnarztes.

Von Maressa Brown

Gymnastikdoktor Larry Nassar zu bis zu 175 Jahren wegen sexueller Gewalt verurteilt

Der frühere olympische Gymnastikarzt Larry Nassar erhielt eine Haftstrafe von 40 bis 175 Jahren, weil er junge Mädchen unter dem Vorwand der Behandlung belästigt hatte, berichtet NBC News. Der Satz kam nach einer siebentägigen Anhörung, die verheerende, emotionale Aussagen von 156 seiner Ankläger enthielt - sowie eine Entschuldigung, die der Richter sagte, klingelte leer.

  • VERBUNDEN: So schützen Sie Ihr Kind vor einem Raubtier: Erkennen der Warnzeichen

"Es war keine Behandlung, was du getan hast. Es war nicht medizinisch. Du verdienst es nicht, jemals wieder außerhalb eines Gefängnisses zu gehen", sagte Richterin Rosemarie Aquilina im Gerichtssaal von Michigan. "Ich habe dein Todesurteil unterschrieben."

Judge Aquilina sagte unter anderem: "Unsere Verfassung erlaubt keine grausame und ungewöhnliche Bestrafung. Wenn es so wäre, würde ich sagen, ich könnte zulassen, was er all diesen schönen Seelen antat - diese jungen Frauen in ihrer Kindheit - ich würde jemandem oder vielen Menschen erlauben, mit ihm zu tun, was er anderen angetan hat. " Sie merkte auch an, dass "Gerechtigkeit mehr verlangt als was ich auf dieser Bank tun kann", und forderte Bundesbehörden auf, sich zu erkundigen, wie auch die Bundesbehörden aufgefordert wurden, zu untersuchen, wie Nassars Missbrauch so lange andauerte.

Und in ihrem abschließenden Argument nannte Michigans stellvertretende Generalstaatsanwältin Angela Povilaitis Nassar eine "Meistermanipulantin". Sie sagte dem Gericht: "Die Breite und der Wellengang des Missbrauchs und der Zerstörung dieses Angeklagten sind nahezu unbegrenzt. Der Angeklagte ist ein verdrehter, geliebter, renommierter Arzt, der sein Prestige nutzt, um das Vertrauen dieser Mädchen zu gewinnen und sie auszunutzen. "

Scott Olson / Getty Bilder

Nassar, der sich am 22. November für schuldig erklärte, wandte sich den Überlebenden zu und sprach sie mit einer Aussage an, die lautete: "Deine Worte in den letzten Tagen haben mich emotional stark getroffen und haben mich tief erschüttert Ich fühle mich blass im Vergleich zu Schmerz, Trauma und emotionaler Zerstörung, die Sie alle fühlen. "

Nassar verbüßt ​​eine 60-jährige Haftstrafe wegen Kinderpornografie und muss noch drei weitere Straftaten wegen sexueller Verfehlungen in Michigan verurteilen.

Unter den Anklägern des Arztes sind hochkarätige olympische Turner wie Aly Raisman, Gabby Douglas, McKayla Maroney, Simone Biles und Jordyn Wieber. Gerichtsdokumente vermerkten, dass Nassar das Vertrauen von Mädchen und ihren Familien gewann, was ihm dann Deckung für Prüfungen gab, die es ihm ermöglichten, die Mädchen als Teamarzt für USA-Gymnastik und verschiedene Sportmannschaften der Michigan State University zu streicheln und digital zu durchdringen.

In ihrer Opfer-Aussage sagte Raisman: "Larry, du erkennst jetzt, dass wir - diese Gruppe von Frauen, die du so lange Zeit so herzlos misshandelt hast - jetzt eine Macht bist und du nichts bist. Die Tische haben sich gedreht, Larry. Wir sind hier und wir gehen nirgendwohin. "

Nach Raismans herzzerreißender Aussage sagte Richter Aquilina: "Es tut mir leid, dass es so lange gedauert hat, aber ich versichere Ihnen, dass alle Worte, die Sie und Ihre Schwesterüberlebenden gesagt haben und sagen werden, für eine Verurteilung in Erwägung gezogen werden."

Meanawhile, die 18-jährige Kaylee Lorincz, die sagte, sie sei 13 Jahre alt, als sie von Nassar misshandelt wurde, sagte, sie brauche keine Entschuldigung, sondern zielte auf Rechenschaftspflicht von den Institutionen ab, die ihn beschäftigten. "Ich hoffe nur, dass du uns erzählst, wer was weiß und wann sie es wussten", sagte sie. "Wenn du wirklich willst, dass wir heilen, tust du das für uns."

  • Willst du die neuesten Erziehungsnachrichten? Melde dich für unseren Eltern-Daily-Newsletter an

Einen Tag zuvor sagte Brooke Hylek: "Genieße die Hölle." Dieser Satz wird das sein, aber vorwärts gehen, lass uns hoffen, dass Nassars Schicksal nur die Schleusen für weitere Untersuchungen und Gespräche öffnet, die einen solchen Missbrauch verhindern.

Senden Sie Ihren Kommentar