Woche 24 Ultraschall: Wie es aussehen würde

Herzlichen Glückwunsch - Ihr Baby mit 24 Wochen ist jetzt stärker als je zuvor! Finden Sie heraus, was Sie diese Woche noch von einem Ultraschall erwarten können.

Von Kristen J. Gough und Dr. Laura Riley

Amerikanisches Institut für Ultraschall in der Medizin - AIUM.org

Diese Woche läutet einen der wichtigsten Schwellenwerte in der Schwangerschaft ein: Ihr Baby gilt als "lebensfähig". Das bedeutet, dass er jetzt weit über 1 Pfund wiegt und eine bessere Überlebenschance als 50 Prozent auf der Intensivstation hat, wenn Sie vorzeitig entbinden. Dies ist zu einem großen Teil auf die endgültige Entwicklung der Atemwege und Luftsäcke in seiner Lunge zurückzuführen.

Die Lunge Ihres ungeborenen Kindes "übt" seit mehreren Wochen das Atmen. Seit der 17. Woche nimmt er Fruchtwasser in die Lunge und stößt es in atemartigen Bewegungen aus. Seine Lungen sind jetzt reif genug, um den nächsten Schritt in Richtung Luft zu machen. In der 24. Woche beginnt Ihr werdendes Baby mit der Produktion von Tensid, einer wichtigen Flüssigkeit, die Ihr Baby benötigt, um außerhalb des Mutterleibs zu atmen.

Um die Bedeutung von Tensiden zu verstehen, müssen Sie auch eine Vorstellung davon haben, wie sich die Lunge entwickelt und funktioniert. Die Lungen erstrecken sich wie Bäume - beide Seiten haben einen Haupt- "Stamm", der sich dann in kleinere Teile verzweigt. Alle diese kleinen Teile verleihen der Lunge eine größere Oberfläche, über die Sauerstoff angesaugt, absorbiert und Kohlendioxid herausgedrückt werden kann. Die kleinsten Teile der Lunge an den Enden der sich erstreckenden "Zweige" wirken wie kleine Ballons, die sich mit Luft füllen und dann entleeren. Diese kleinen Strukturen in der Lunge produzieren Tensid, eine komplexe Flüssigkeit, die den Ein- und Austritt von Luft in die Lunge erleichtert. Tensid wirkt als Schmiermittel. Mit anderen Worten, es verringert die Oberflächenspannung der Lunge. Stellen Sie sich die Lunge als Sieb und die Luft als Sand vor, um zu erklären, wie dies funktioniert. Wenn das Sieb mit Sandpapier ausgekleidet wäre, würde sich der Sand langsam bewegen und könnte sich sogar auf der groben Oberfläche festsetzen. Wäre das Sieb jedoch aus glattem, geöltem Kunststoff, würde der Sand schnell passieren.

Zusammen mit der Entwicklung in der Lunge Ihres zukünftigen Babys fügt er weiterhin Fettgewebe hinzu. Während der verbleibenden Schwangerschaftswochen nimmt Ihr Baby etwa 6 bis 7 Pfund zu. Seine Ohren reagieren extrem empfindlich auf Geräusche außerhalb des Mutterleibs und er kann Ihre Stimme erkennen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Babys ihren frühesten Sprachunterricht im Mutterleib haben. Nach der Geburt saugen sie heftiger, wenn sie Tonbandaufnahmen von Personen hören, die in ihrer Muttersprache sprechen, als wenn sie Personen hören, die eine Fremdsprache sprechen. Es gibt keine Hinweise darauf, dass Babys die Stimmen ihrer Väter, Großmütter oder Geschwister bevorzugen, aber sie erkennen definitiv die Stimmen ihrer Mütter und bevorzugen sie, sobald sie geboren sind.

Durch Ultraschall haben Wissenschaftler gelernt, dass selbst ungeborene Babys gerne spielen. Ihr wird weiterhin auf den Uteruswänden herum radeln, und er wird versuchen, mit seinem immer festeren Griff alles um sich herum zu ergreifen. Sein Lieblingsspielzeug - nun ja, sein einziges Spielzeug - ist die Nabelschnur, an der er zur Unterhaltung ziehen oder schwingen oder ziehen kann. Mach dir aber keine Sorgen. Dieses dicke Bündel von Blutgefäßen ist bemerkenswert stark, und die Kraft des durch sie strömenden Blutes hält die Schnur gestreckt und verhindert das Knicken.

Begriffe zu wissen

Tensid: Eine Flüssigkeit, die von den Alveolen und Bronchiolen der Lunge produziert wird, um den Sauerstoffdurchgang in den Körper und aus dem Körper zu unterstützen.

  • Ergänzen Sie Ihr Schwangerschaftsvokabular.

Wichtige Informationen zu Ihrer Schwangerschaft

  • Erfahren Sie mehr über Ihr Baby im zweiten Trimester.
  • Erfahren Sie mehr über Ihre 24. Schwangerschaftswoche.
  • Melden Sie sich für Ihren persönlichen Schwangerschaftskalender an!
  • Lesen Sie mehr über Ihre vorherige Schwangerschaftswoche.
  • Erfahren Sie, was Sie in Ihrer nächsten Schwangerschaftswoche erwartet.

Bilder mit freundlicher Genehmigung des American Institute of Ultrasound in Medicine (AIUM.org).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar