Woche 31 Ultraschall: Wie es aussehen würde

Finden Sie heraus, welche neuen Dinge Sie auf einem Ultraschall sehen können, wenn Sie in der 31. Schwangerschaftswoche sind. Informieren Sie sich außerdem über die wichtigsten Fortpflanzungsentwicklungen in diesem Stadium.

Von Kristen J. Gough und Dr. Laura Riley

Amerikanisches Institut für Ultraschall in der Medizin - AIUM.org

Jetzt, da sich Ihr ungeborenes Baby vollständig gebildet hat und alle wichtigen Organsysteme funktionieren, besteht der größte Teil seiner Meilensteine ​​in der Entwicklung darin, zusätzliches Volumen hinzuzufügen. Aber seine Fortpflanzungsorgane nehmen auch vor der Geburt einige letzte Anpassungen vor. Seine Hoden bewegen sich von der Leiste in den Hodensack. Für Mädchen ist die Klitoris jetzt gut entwickelt. Sie haben vielleicht schon in der 18. Schwangerschaftswoche erfahren, ob Sie einen Jungen oder ein Mädchen von Ihrer Ultraschalluntersuchung haben. Wenn Sie in diesem Trimester eine routinemäßige Ultraschalluntersuchung erhalten, können Sie sich vielleicht auf einige der kleinen Details konzentrieren, die Sie vielleicht vorher nicht bemerkt haben - oder die sich seit dieser Untersuchung entwickelt haben könnten.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, das Gesicht Ihres Babys während des Ultraschalls genauer zu betrachten, achten Sie darauf, dass sich seine Augen öffnen und schließen. Sie können sogar Wimpern und Augenbrauen erkennen. Deutlichere Gesichtszüge können auf einem 3D-Bild sichtbar sein - Sie könnten sehen, dass Ihr Baby die Nase Ihres Großvaters oder das Kinn Ihres Mannes hat.

Zusammen mit seinen Gesichtszügen könnten Sie überrascht sein, dass einige Bewegungen Ihres Babys während des Ultraschalls erfasst werden. Zum Beispiel könnte Ihr Baby beim Saugen an seinem Daumen, beim Herausstrecken seiner Zunge oder beim Gähnen erwischt werden. Sie könnten sogar Ihr Baby spüren, wenn Sie den Schluckauf treten oder kämpfen, während Sie es auf dem Ultraschallbildschirm beobachten. Die Sonographin könnte Ihnen diese Bewegungen zeigen, aber sie wird auch das allgemeine Wohlbefinden Ihres Babys zur Kenntnis nehmen.

Begriffe zu wissen

Eckpunktposition: In den Wochen vor der Geburt ist die typische Position für Ihr ungeborenes Kind der Kopf nach unten zum Beckenknochen oder die Scheitelposition.

  • Fügen Sie zu Ihrem Schwangerschaftsvokabular hinzu.

Wichtige Informationen über Ihre Schwangerschaft

  • Erfahren Sie mehr über Ihr Baby im dritten Trimester.
  • Erfahren Sie mehr über Ihre 31. Schwangerschaftswoche.
  • Lesen Sie über Ihre letzte Schwangerschaftswoche.
  • Erfahren Sie, was Sie in der nächsten Schwangerschaftswoche erwarten können.

Copyright © 2010 Meredith Corporation.

Bilder mit freundlicher Genehmigung des American Institute of Ultraschall in der Medizin (AIUM.org).

Schau das Video: Woche 28 bis 40 der Schwangerschaft: 7.Monat, 8.Monat, 9.Monat und 10.Monat

Senden Sie Ihren Kommentar