Snacks während der Geburt

Versuchen Sie, ein paar leichte Snacks zu essen und Flüssigkeiten zu trinken, während Sie noch zu Hause arbeiten.

Dr. Laura Riley vom Elternmagazin

Shaiith / shutterstock.com

Während Sie zu Hause arbeiten, stärken Sie sich mit sehr leichten Snacks wie Obst, Toast, Crackern oder Suppe. Sobald Sie im Krankenhaus angekommen sind, dürfen Sie möglicherweise nicht mehr essen. Sie werden es wahrscheinlich sowieso nicht wollen, weil Ihnen durch Wehen übel werden kann. Sie können sich sogar übergeben, was Grund genug ist, Snacks zu Hause auf der hellen Seite zu lassen. Trinken Sie weiterhin Flüssigkeiten, wenn Sie zu Hause arbeiten.

Ursprünglich veröffentlicht in Sie und Ihr Baby: Schwangerschaft.

Der gesamte Inhalt dieser Website, einschließlich des medizinischen Gutachtens und anderer gesundheitsbezogener Informationen, dient nur zu Informationszwecken und sollte nicht als spezifischer Diagnose- oder Behandlungsplan für eine bestimmte Situation angesehen werden. Durch die Nutzung dieser Website und der hierin enthaltenen Informationen wird keine Beziehung zwischen Arzt und Patient hergestellt. Lassen Sie sich bei Fragen oder Problemen, die Ihre eigene Gesundheit oder die Gesundheit anderer betreffen, immer direkt von Ihrem Arzt beraten.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar