Ancho Mole Rindfleischeintopf

vom Familienkreis

Portionen: 6 Ausbeute: Portionen Vorbereiten 25 Minuten Kochen 1 Stunde 58 Minuten

Zutaten

  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel plus 2 TL Ancho Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 1/2 Pfund Rindfleisch Chuck, in 1-Zoll-Stücke geschnitten
  • 2 Esslöffel Canolaöl
  • 1 Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Mol Paste (wie La Costena; siehe Hinweis)
  • 3 Tassen reduziert-Natrium-Rinderbrühe
  • 1 Dose (14 1/2 Unzen) keine geschmorte Tomaten mit Salzzusatz
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 1/2 Pfund kleine (1 Zoll rund) rote Kartoffeln, halbiert
  • 1/2 Pfund Baby Karotten
  • 1 Dose (15 Unzen) Maismehl, abgelassen und gespült
  • Cilantro, zum Garnieren

Mach es

1. Kombinieren Sie Mehl, 1 TL Ancho Chilipulver und 1/8 TL Salz. Dredge Rindfleisch in Mischung und Reserve übrig gebliebene Mischung.

2. In einem großen Topf 1 EL Öl bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Rindfleisch hinzu und braten Sie 5 Minuten, einmal drehend. Entferne auf einen Teller. Fügen Sie restliches 1 EL Öl, die Zwiebel und den Knoblauch hinzu; kochen 3 Minuten. Restmehlmischung, Mol Paste, Brühe einrühren, 1 Tasse Wasser, Tomaten, Oregano und restlichen 2 TL Chilipulver.

3. Fleisch in den Topf geben. Abdecken und bei mittlerer Hitze 90 Minuten bei gelegentlichem Rühren köcheln lassen. Fügen Sie Kartoffeln, Karotten und restlichen 3/8 Teelöffel Salz hinzu. Noch 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

4. Fügen Sie Hominy hinzu und garnieren Sie mit Koriander.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 406, Fett, gesamt (g): 13, chol. (mg): 55, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 44, Faser (g): 8, pro. (g): 31, Natrium (mg): 807, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2000-Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar