Andrew Zimmerns Hühnchen-Nudelsalat

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 4 Start bis zum Ende 10 Minuten

Zutaten

  • 2 Esslöffel Rotweinessig

  • 4 Esslöffel Olivenöl

  • 2 Esslöffel Buttermilch oder Naturjoghurt

  • 1 Teelöffel Zitronensaft

  • 1/2 Teelöffel Dijon-Senf

  • 2 Tassen gekochte Nudeln

  • 1/2 Tasse kleine Mozzarellakugeln

  • 1 Tasse halbierte Kirschtomaten

  • 1 Tasse geschreddert übrig gebliebenes gegrilltes oder gebratenes Huhn

  • 1 Tasse kleine zarte Grüns

  • 2 Schalotten, gehackt

  • Gehackte Kräuter wie Basilikum

  • Salz und Pfeffer abschmecken

Mach es

1. In einer kleinen Schüssel Essig, Öl, Joghurt, Zitronensaft und Senf mischen. In einer anderen Schüssel die restlichen Zutaten mischen und mit der Vinaigrette vermischen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 345, Fett, gesamt (g): 20, chol. (mg): 42, gesät. Fett (g): 5, carb. (g): 23, einfach ungesättigtes Fett (g): 11, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 2, Faser (g): 2, Zucker (g): 3, pro. (g): 17, vit. A (IU): 1263, vit. C (mg): 10, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 5, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (μg): 32, Cobalamin (Vit. B12) (& mgr; g): Natrium (mg): 252, Kalium (mg): 273, Calcium (mg): 141, Eisen (mg): 2 Prozentuale Tageswerte basieren auf einer 2000 Kalorien-Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar