Apfelmuffins

aus Family Circle

Portionen: 18 Prep 15 Minuten Backen Sie 400 ° F 20 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Prise Muskatnuss
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker
  • 2 Granny Smith-Äpfel, geschält, entkernt und in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten (ca. 3 Tassen)
  • 1/4-Tasse (1/2 Stab) ungesalzene Butter, erweicht
  • 2 Eier
  • 1 Tasse natürliches Apfelmus
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3/4 Tasse Buttermilch

Mach es

1. Heizen Sie den Ofen auf 400 Grad F. Füllen Sie 18 Vertiefungen von 2 Muffinformen mit Liner; beiseite legen.

2. Mehl, Backpulver, Zimt, Salz und Muskatnuss in einer kleinen Schüssel verquirlen. In einer anderen kleinen Schüssel 1/4 Tasse braunen Zucker und die Hälfte der Apfelstücke verrühren. beiseite legen.

3. Butter und restlichen 3/4-Tasse braunen Zucker auf mittlerer bis hoher Stufe verquirlen, bis alles gut vermischt ist (ca. 2 Minuten). Fügen Sie nacheinander Eier hinzu und schlagen Sie sie gut nacheinander. Apfelmus und Vanilleextrakt einrühren.

4. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit auf niedrig und fügen Sie abwechselnd Mehlmischung und Buttermilch hinzu, beginnend und endend mit Mehl. Restliche Apfelstücke einrühren.

5. Füllen Sie jeden Muffinliner mit 1/4 Tasse Teig. Streuen Sie 1 Esslöffel apfelbraune Zuckermischung auf jedes Muffin. Backen Sie die Muffins etwa 20 Minuten lang bei 400 Grad Fahrenheit oder bis der in der Mitte eingeführte Zahnstocher sauber herauskommt. 15 Minuten auf einem Gestell abkühlen lassen, dann aus der Pfanne nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 18; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 142, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 31, ges. Fett (g): 2, carb. (g): 26, Faser (g): 1, pro. (g): 3, Natrium (mg): 159, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Schnelle und saftige Apfelmuffins (Januar 2020).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar