Schwarz-Bohnen-Mais-Tortillas

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 4 Prep 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Dose (15 Unzen) schwarze Bohnen, gespült und abgelassen

  • 1 Dose (15-1 / 4-Unzen) Maiskörner, gespült und abgelassen

  • 1 mittelgroße Tomate, gehackt

  • 1 Avocado, geschält und gewürfelt

  • 1 Esslöffel Olivenöl

  • 1 Knoblauchzehe, gehackt

  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

  • 2 Esslöffel gewürzter Reisessig

  • 1 Esslöffel gehackter Koriander

  • 4 Vollkornmehltortillas

Mach es

1. In einer großen Schüssel Bohnen, Mais, Tomate und Avocado vermischen. Kombinieren Sie Olivenöl, Knoblauch und Kreuzkümmel in einer kleinen Glasschüssel; Mikrowelle für 30 Sekunden. Reisessig einrühren; Gießen Sie die Mischung über Bohnen und Mais. Mit gehacktem Koriander bestreuen.

2. Warme Tortillas in der Mikrowelle, jeweils 10 bis 15 Sekunden. In eine Tasse oder eine kleine Schüssel geben und mit Salat füllen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 332, Fett, gesamt (g): 15, carb. (g): 44, Faser (g): 7, pro. (g): 9, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien-Diät.

Schau das Video: Tortilla Wraps | Vegetarisches Rezept für Läufer

Senden Sie Ihren Kommentar