Apfel-Mais-Muffins

aus Family Circle

Portionen: 6 Zubereitung 10 Minuten Backen Sie 18 bis 20 Minuten bei 400 ° F

Zutaten

  • 2 8 1/2 Unzen-Boxen-Mais-Muffin-Mix
  • 2 Eier
  • 1/2 Tasse Milch
  • 2 kleine süße Äpfel (wie McIntosh, Empire oder Jonagold), geschält, entkernt und gerieben
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Kürbiskuchengewürz
  • 1/2 Tasse gehackte Pekannüsse

Mach es

1. Ofen auf 400 ° F erhitzen. Die Tassen einer Jumbo-Muffinform mit Antihaft-Kochspray bestreichen.

2. In einer großen Schüssel Muffinmischungen, Eier, Milch, geriebenen Apfel, 2 Esslöffel Zucker und das Kürbiskuchengewürz vermengen. Rühren Sie, bis es angefeuchtet ist, und verteilen Sie es dann gleichmäßig auf die zubereiteten Muffin-Tassen, jeweils eine halbe Tasse Teig. Die Muffins mit dem restlichen Esslöffel Zucker und den gehackten Nüssen bestreuen.

3. Backen Sie bei 400 Grad F für 18 bis 20 Minuten, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Schieben Sie ein dünnes Messer zwischen Muffin und Pfanne. Muffins vorsichtig aus der Pfanne heben.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 491, Fett, gesamt (g): 19, chol. (mg): 75, ges. Fett (g): 4, carb. (g): 71, Faser (g): 7, pro. (g): 9, Natrium (mg): 924, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: Apfelkuchen Glutenfrei (Dezember 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar