Hübsche Pom-Pom-Projekte für Kleidung

Verwenden Sie dieses alltägliche Bastelbedarf, um modischen Schmuck zu machen oder um einen schlichten Look zu verleihen.

Von Debra Immergut aus Family Fun

Pom-Pom-Kittel

Zurück zur Schule: Sparen Sie an Schulkleidung

Foto von Alexandra Grablewski

Unser Lieblings-Retro-Schnitt fügt Charme und Textur zu einem schlichten Kleid. Die Technik kann auch ein T-Shirt aufpeppen.

Du wirst brauchen:
Kreide oder Stoffstift
Crewneck Tankkleid
3 1? 2 Yards Pom-Pom in verschiedenen Farben
Stoffkleber (wir haben Fabri-Tac verwendet)

Foto von Alexandra Grablewski

1. Markieren Sie mit der Kreide oder dem Stoffstift eine Linie quer über den Tank vom Armloch bis zum Armloch (unser ist etwa 1 1/2 Zoll über der Achselnaht). Beschneide zwischen den Pompons und schneide eine Länge der Trimmung so lang wie diese Linie.

Foto von Alexandra Grablewski

2. Führen Sie eine Perle aus Gewebekleber entlang des Zierbandes. Drücken Sie die Verkleidung fest an der markierten Linie auf den Tank. Achten Sie darauf, die Enden so zu kleben, dass die Kanten nicht ausfransen.

3. Messen und schneiden Sie eine weitere Trimmlänge, die 1/4 Zoll über der ersten liegt, und kleben Sie sie fest. Wiederholen Sie den Vorgang und variieren Sie die Farben, bis Sie die gewünschte Menge an Trimmen aufgetragen haben.

Der süßeste Bling

Du wirst brauchen:
Pom-Pom-Schnitt
No-fray Kleber (wir verwendeten Fray-Stop)
Stickgarn
Tapisserie-Nadel
Kettenhalskette (mit Gliedern, die groß genug sind, um die Nadel durchzulassen)

1. Schneiden Sie die Pom-Pom-Blende auf die gewünschte Länge. Um ein Ausfransen zu vermeiden, kleben Sie die Enden auf und lassen Sie es trocknen.

Foto von Alexandra Grablewski

2. Nähen Sie mit einer verknoteten Länge der Seide und der Nadel ein paar Stiche an einem Ende der Trimmung, wie in der Abbildung gezeigt.

Foto von Alexandra Grablewski

3. Zentrieren Sie die Zierleiste an der Kette. Beginnen Sie an der Rückseite, nähen Sie die Pompons mit einem laufenden Stich durch die Glieder an die Halskette.

4. Nähen Sie am hinteren Ende mehrere Stiche um die rohe Kante und sichern Sie sie mit einem Knoten auf der Rückseite. Tragen Sie einen Tropfen Klebstoff auf jeden Knoten auf, um ihn zu befestigen.

Ursprünglich in der Ausgabe vom April 2013 veröffentlicht Familienspaß

Senden Sie Ihren Kommentar