Caesar Dip Für Crudites

Dieser Hüttenkäsedip teilt die Zutaten, die Sie in Caesar Dressing finden würden - Parmesan, Zitronensaft, Knoblauch und, wenn Sie möchten, Sardellenpaste. Mit knusprigem rohem Gemüse als Vorspeise servieren.

aus Family Circle

Ausbeute: 2 1/2 Tassen Zubereitung 5 Minuten

Zutaten

  • 1 Pfund cremiger Hüttenkäse
  • 1/2 Tasse geriebener Parmesan
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 1 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 TL schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel flüssige Paprikasoße
  • 1/2 Teelöffel Sardellenpaste (optional)
  • 1/3 Tasse Olivenöl
  • 12 Tassen geschnittenes rohes Gemüse wie Karotten, süßer grüner und roter Paprika, Zucchini, Radieschen, Bohnen, Brokkoli und Blumenkohl zum Eintauchen

Mach es

1. Pürieren Sie Hüttenkäse, Parmesan, Zitronensaft, Worcestershire, Knoblauchsalz, Salz, schwarzen Pfeffer, scharfe Pfeffersauce und Sardellenpaste, wenn Sie in der Küchenmaschine etwa 2 Minuten verwenden. Bei laufender Maschine Öl nach und nach einfüllen und 1 Minute verarbeiten. Mit rohem Gemüse servieren.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 34, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 3, ges. Fett (g): 1, carb. (g): 1, Faser (g): pro. (g): 2, Natrium (mg): 157, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar