Cajun Teufel

Eine Prise gemahlener roter Pfeffer und eine in Flaschen abgefüllte Barbecue-Soße geben Cajun-Gewürz auf deviled Eiern.

vom Familienkreis

Portionen: 12 Vorbereitung 10 Minuten

Zutaten

  • 12 hart gekochte Eier
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 2 Esslöffel Flaschen Barbecue-Sauce
  • 2 Esslöffel süße Gurke genießen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Prise gemahlener roter Pfeffer (Cayennepfeffer)
  • Petersilienzweige, zum Garnieren

Mach es

1. Eier schälen und halbieren. Eigelbe entfernen 1 Eigelb beiseite stellen und 11 Eigelb in eine kleine Schüssel geben.

2. Dotter in der Schüssel grob verquirlen. Fügen Sie Mayonnaise, Barbecue-Sauce, Gurkenrelish, Salz, schwarzer Pfeffer und roter Pfeffer hinzu; Rühre gut um zu kombinieren.

3. Löffel oder Rohr Eigelb Mischung in hohlen Eiweiß, gleichmäßig verteilt. Die verbleibende Eigelbhälfte durch das Sieb drücken oder auf die feine Seite der Käsereibe raspeln. Sprinkle über Eier. Mit Petersilie bestreuen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 127, Fett, gesamt (g): 10, chol. (mg): 216, gesätt. Fett (g): 2, carb. (g): 2, Faser (g):, Pro. (g): 6, Natrium (mg): 233, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar