Cremige Krabbenaufstrich

vom Familienkreis

Ausbeute: 1-1 / 2 Tassen Vorbereitung 10 Minuten Chill 30 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Pfund Frischkäse, bei Raumtemperatur
  • 1 Dose (6 Unzen) Krabbenfleisch, abgetropft
  • 1 große süße rote Paprika, entkernt, entkernt und gewürfelt
  • 1 große Schalotte, getrimmt und gehackt (ca. 1/4 Tasse)
  • 1 Teelöffel geriebene Zitronenschale
  • 1 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/4 Teelöffel flüssige scharfe Paprikasauce
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer

Mach es

1. Frischkäse in einer mittelgroßen Schüssel cremig schlagen. Das abgegossene Krabbenfleisch, die gehackte rote Paprika, die Schalotte, die geriebene Zitronenschale und den Saft, die Worcestershiresauce, die flüssige scharfe Paprikasauce, Salz und Pfeffer unterrühren. Schale mit einer Plastikfolie fest verschließen. Kühl mindestens 30 Minuten oder bis zu 1 Tag.

2. Löffel verteilt in eine kleine Servierschüssel. Auf einer Platte oder in Körben arrangieren Sie eine Auswahl an Crackern zum Ausstreuen.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: Kal. (kcal): 43, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 17, gesät. Fett (g): 2, carb. (g): 1, Faser (g):, Pro. (g): 2, Natrium (mg): 79, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Thermomix® TM31® / TM5® - Eiersalat mit Krabben

Senden Sie Ihren Kommentar