Kreolisches Garnelen-Dip

vom Familienkreis

Portionen: 12 Ausbeute: 3 Tassen (12 Portionen) Prep 30 Minuten Cook 15 Minuten insgesamt

Zutaten

  • 1 Pfund mittelgroße Garnelen, geschält und entveined
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1/4 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Pfund 1/3-weniger-Fett Frischkäse, bei Raumtemperatur
  • 1/3 Tasse fein gewürfelte süße rote Paprika
  • 1/3 Tasse fein gewürfelte süße grüne Paprika
  • 2 Frühlingszwiebeln, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Worcestersauce
  • 1/2 Teelöffel flüssige heiße-peppersauce
  • 3/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse saure Sahne

Zum Servieren:

  • Reiswaffeln
  • Frisches Gemüse wie Erbsen, Karotten, süße rote Paprika, Brokkoli und Blumenkohl Flowerets

Mach es

1. Simmer Garnelen und 3 Tassen Wasser in den Topf, bis Garnelen am dicksten Teil undurchsichtig sind, etwa 10 Minuten. Abtropfen lassen im Sieb; unter kaltem Wasser abspülen. Reservieren Sie 1 oder 2 der besten Garnelen zum Garnieren; den Rest fein hacken.

2. Knoblauch und Thymian in Öl in kleiner Pfanne bei schwacher Hitze anbraten, bis der Knoblauch weich, aber nicht gebräunt ist, 3 bis 5 Minuten.

3. Mix Käse und Knoblauch in einer großen Schüssel. Alles außer 1 Teelöffel rote und grüne Paprika, Schalotten, Zitronensaft, Worcestershire, Pfeffersauce, Salz und Pfeffer unterrühren. Gehackte Garnelen und Sauerrahm einrühren. Bedecken und kühlen.

4. Dip umrühren. Bei Bedarf Salz- und Pfeffersauce zugeben. Mound Dip in Servierplatte. Garnieren Sie mit reservierten ganzen Garnelen und restlichen gehackten Paprikaschoten. Umgeben mit Crackern und Gemüse zum Eintauchen.

Schau das Video: Rezept: Kreolische Ananas-Garnelen-Pfanne

Senden Sie Ihren Kommentar