Niedliche Schlüsselringe, die Kinder machen können

Entwerfen Sie Ihre eigenen Formen für diese Anhänger oder zeichnen Sie unsere Vorlagen nach, die vom japanischen Kawaii-Stil ("süß") inspiriert sind.

Von Nicole Blum aus Family Fun

Du wirst brauchen:

Foto von Alexandra Grablewski

  • Wollfilz (online erhältlich; die Auswahl bei magiccabin.com gefällt uns)
  • Kreide
  • Vorlagen (optional, siehe unten)
  • Twill-Tape (im Stoffladen erhältlich)
  • Schlüsselringe teilen
  • Gerade Stifte
  • Stickgarn und Nadel

1. Stapeln Sie zwei kleine Filzstücke und zeichnen Sie mit der Kreide eine einfache Form oder zeichnen Sie eine Schablone nach. Schneiden Sie entlang der Linien durch beide Schichten.

2. Falten Sie ein ca. 5 cm langes Twill-Klebeband um den Schlüsselring. Legen Sie die Enden zwischen die Filzlagen und stecken Sie sie fest.

3. Nähen Sie mit der Gewindenadel einen laufenden Stich (siehe Abbildung) um die Form, und achten Sie darauf, dass die Stiche durch beide Lagen verlaufen, und befestigen Sie das Köperband. Fügen Sie nach Wunsch Gesichter und Zierstiche hinzu. Den Faden verknoten und überschüssiges Material abschneiden.

Ursprünglich veröffentlicht in der August 2013 Ausgabe von Familienspaß

  • Laden Sie die Vorlage herunter

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar