Frische Tomaten-Basilikum-Pizza

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 20 Minuten Backen 450 ° F 20 Minuten bis 25 Minuten Stand 20 Minuten

Zutaten

  • 3 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Paket schnelle Hefe
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse sehr warmes Wasser (115 Grad F bis 120 Grad F)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 2 EL Maismehl
  • 2 Tassen zerkleinerter Mozzarellakäse
  • 2 große Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/4 Tasse frische Basilikumblätter, zerrissen
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 3 Karotten, geschnitten und in Stäbchen geschnitten
  • 4 Salatblätter

Mach es

1. Ofen auf 450 Grad F erhitzen.

2. Kombinieren Sie Mehl, Hefe, Zucker und 1 Teelöffel Salz in einer mittelgroßen Schüssel. Rühren Sie in sehr warmes Wasser und 2 Esslöffel Olivenöl, bis die Mischung zusammenkommt.

3. Den Teig auf eine leicht bemehlte Oberfläche stellen. 10 Minuten kneten. Abdeckung; 20 Minuten ruhen lassen.

4. Sprinkle Pizza-Pfanne (15-3 / 4-Zoll-Runde) mit Maismehl. Den Teig über den Boden der Pizzaplatte kneten, strecken und zu einem 1/2-Zoll-hohen Rand am Rand der Pfanne formen. Mit der Hälfte des Mozzarellas bestreuen. Mit Tomaten und Basilikum belegen. Die Tomaten und den Teigrand mit dem restlichen Öl bestreichen. Mit Oregano und Salz bestreuen. Mit restlichem Käse belegen.

5. Backen Sie in 450 Grad F-Ofen auf dem unteren Rack des Ofens 20 bis 25 Minuten. Mit Karottenstäbchen auf Salat servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 425, Fett, gesamt (g): 16, chol. (mg): 30, carb. (g): 55, pro. (g): 15, Natrium (mg): 681, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Hausgemachte Tomatensauce | Den Klassiker selber machen | Küchentipp | How To

Senden Sie Ihren Kommentar