Gebratene Zwiebelringe

Stellen Sie einen Teller mit diesen knusprigen Vorspeisen bereit und beobachten Sie, wie sie verschwinden. Der Bierteig bedeckt die Zwiebel schön und brät zu einem schönen goldbraunen Farbton.

aus Family Circle

Portionen: 6 15 Minuten vorbereiten 2 bis 3 Minuten kochen 30 Minuten stehen lassen

Zutaten

Teig:

  • 2 Eier, getrennt
  • 1 Flasche Bier
  • 1/3 Tasse Butter, geschmolzen
  • 2 Tassen Allzweckmehl

Zwiebelringe:

  • 6 Tassen Pflanzenöl
  • 3 mittelgroße Zwiebeln (1 bis 4 Pfund), kreuzweise in 1 bis 2 Zoll dicke Scheiben geschnitten, in Ringe geteilt
  • 1/4 Tasse Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Salz

Mach es

Teig:

1. Das Eigelb in einer Schüssel 3 Minuten schlagen, bis es hell ist. Bier und Butter einrühren. Mehl einrühren. 30 Minuten ruhen lassen.

2. Schlagen Sie Weiß mit sauberen Rührern in einer kleinen Schüssel, bis sich steife, nicht trockene Spitzen bilden. Das Weiß unter den Teig heben.

Ringe:

3. Erhitzen Sie Öl in einem 2-Liter-Topf, bis die Temperatur mit einem Tieffett-Thermometer 375 Grad F erreicht. Stellen Sie die Hitze nach Bedarf ein, um die Temperatur aufrechtzuerhalten. Linie Backblech mit Papierhandtuch.

4. Zwiebelringe und Mehl in eine Schüssel geben und damit bestreichen; Überschüssiges Mehl abschütteln.

5. Zwiebelringe einzeln in Backteig tauchen; Überschüssigen Teig in die Schüssel zurücklaufen lassen. Legen Sie mehrere Ringe gleichzeitig in Öl. nicht überfüllen. 2 bis 3 Minuten kochen, bis sie goldbraun sind. Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und überschüssiges Öl in die Pfanne laufen lassen. ringe auf liniertes blatt legen. Wiederholen Sie mit den restlichen Ringen und Teig. Mit Salz bestreuen.

Schau das Video: Onion Rings Selber Machen Rezept. Homemade Onion Rings Recipe. ENG SUBS (Dezember 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar