Regenbogen-Chips & Dip

Für diesen Snack werden hausgemachte Tortilla-Chips verwendet, um Ananas- und Paprikasalsa zuzubereiten.

vom Elternmagazin

Portionen: 4 Zubereitung 20 Minuten 10 Minuten bei 375 ° F backen

Zutaten

  • 2 8 - 10 Zoll Paprika, Spinat und / oder Vollweizentortillas, in Keile, Streifen oder Runden geschnitten

  • 2 Tassen gehackte frische Ananas

  • 1/2 Tasse fein gehackte rote Paprika

  • 1 grüne Zwiebel, in Scheiben geschnitten

  • 2 Esslöffel Limettensaft

  • 1 Esslöffel frischer Koriander geschnippt

Mach es

1. Backofen auf 375 Grad F erhitzen. Tortillaspalten in einer Schicht auf einem großen Backblech anrichten. Mit Gemüsespray bestreichen. 10 Minuten backen oder bis sie goldgelb und knusprig sind. Zum Abkühlen beiseite stellen. In einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 3 Tagen lagern.

2. In einer mittelgroßen Schüssel Ananas, Paprika, Frühlingszwiebel, Limettensaft und Koriander verrühren. Abdecken und bis zu 48 Stunden kalt stellen.

3. Tortillaspalten mit Salsa servieren. Für 4 Personen

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 56, Fett, gesamt (g): 1, carb. (g): 10, Faser (g): 3, Zucker (g): 5, pro. (g): 2, vit. A (IE): 340, vit. C (mg): 32, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg):, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (ug): 12, Natrium (mg): 81, Kalium (mg): 74, Kalzium (mg): 30, Eisen (mg): 1, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: 9 Erstaunliche Einhorn Fastfood Rezepte (Dezember 2019).

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar