Gebratener roter Pfeffer, Feta und weißer Bohnen-Dip

Das perfekte Make-Ahead-Rezept. Bereite diesen cremigen Dip-Appetizer bis zu drei Tage im Voraus zu, um die Partyplanung zu erleichtern. Mit gerösteten Pitabrotscheiben servieren.

vom Familienkreis

Ausbeute: ca. 2 Tassen Vorbereitung 5 Minuten

Zutaten

  • 1 15 Unzen Cannellini Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1/2 Tasse geröstete rote Paprika, abgetropft und grob gehackt
  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse (4 Unzen) zerbröselte Feta-Käse
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrocknet
  • Pittabrot, in Dreiecke geschnitten, geröstet

Mach es

1. Kombinieren Sie Bohnen, Paprika, Zitronensaft, Knoblauch, Öl, Cayennepfeffer, Salz und schwarzen Pfeffer in der Schüssel einer Küchenmaschine mit einer Metallklinge. Prozess bis glatt.

2. Fügen Sie den Feta und Oregano und Puls hinzu, um nur zu kombinieren. Übertragen Sie den Inhalt in eine kleine Schüssel.

3. Mit gerösteten Pitabrotscheiben servieren. Das Bad kann bis zu 3 Tage abgedeckt und gekühlt werden.

Nährwertangaben

Menge pro Portion: Kal. (kcal): 128, Fett, gesamt (g): 8, chol. (mg): 17, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 10, Faser (g): 2, pro. (g): 5, Natrium (mg): 478, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar