Gebratener roter Pfeffer, Feta und Dip der weißen Bohne

Das perfekte Rezept für die Nachbearbeitung. Bereiten Sie diesen cremigen Dip-Aperitif bis zu drei Tage im Voraus zu, um die Partyplanung zu vereinfachen. Mit gerösteten Pita-Wedges servieren.

aus Family Circle

Ausbeute: ca. 2 Tassen 5 Minuten vorbereiten

Zutaten

  • 1 15 Unzen Dose Cannellini Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1/2 Tasse geröstete Paprika, abgetropft und grob gehackt
  • 3 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, grob gehackt
  • 2 Esslöffel Olivenöl extra vergine
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse (4 Unzen) zerbröckelter Feta-Käse
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Oregano oder 1 Teelöffel getrocknet
  • Pitabrot, in Dreiecke geschnitten, geröstet

Mach es

1. Kombinieren Sie Bohnen, Paprika, Zitronensaft, Knoblauch, Öl, Cayennepfeffer, Salz und schwarzen Pfeffer in der Schüssel einer Küchenmaschine mit einer Metallklinge. Glatt verarbeiten.

2. Feta und Oregano dazugeben und zubereiten. Übertragen Sie den Inhalt in eine kleine Schüssel.

3. Mit gerösteten Pita-Wedges servieren. Das Bad kann bis zu 3 Tage abgedeckt und gekühlt werden.

Nährwertangaben

Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 128, Fett, gesamt (g): 8, chol. (mg): 17, ges. Fett (g): 3, carb. (g): 10, Faser (g): 2, pro. (g): 5, Natrium (mg): 478, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar