Garnele mit zwei Soßen

vom Familienkreis

Portionen: 12 Prep 15 Minuten Cool Mindestens 1 Stunde

Zutaten

Cremige Mangosauce

  • 1/2 Tasse zubereitete Mango Chutney
  • 1 Tasse einfacher griechischer Joghurt
  • 2 Esslöffel Limettensaft
  • 2 Esslöffel gehackter Koriander

Meerrettich-Sauce

  • 3/4 Tasse leichte Mayonnaise
  • 1/4 Tasse Ketchup
  • 1 Esslöffel zubereiteter Meerrettich
  • Schnittlauch geschnitten (optional)
  • 2 Pfund gekochte kalte Garnelen
  • Zitronenschnitze zum Garnieren

Mach es

1. Cremige Mangosauce. Chutney in eine kleine Schüssel geben; hacken Sie große Stücke. Fügen Sie Joghurt, Limettensaft und Koriander hinzu. Bedecken und kühlen Sie mindestens 1 Stunde. Macht 1 1/2 Tassen.

2. Meerrettich-Sauce. In einer kleinen Schüssel Mayonnaise, Ketchup, Meerrettich und Schnittlauch mischen, falls gewünscht. Bedecken und kühlen Sie mindestens 1 Stunde. Macht 1 Tasse.

3. Die Hälfte der Garnelen auf einer Platte mit 2 Soßen verteilen, die in 2 Schalen geteilt werden. Mit Zitrone garnieren; Aktualisieren Sie Garnelen nach Bedarf.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 12; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 152, Fett, gesamt (g): 7, chol. (mg): 118, gesät. Fett (g): 1, carb. (g): 8, Faser (g):, pro. (g): 14, Natrium (mg): 425, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar