Würzige asiatische Flügel

Servieren Sie diese köstlichen gegrillten Hühnerflügel, um Ihr Gartencookout zu beginnen. Diese pfeffrigen Flügel werden 2 bis 24 Stunden lang in einer Ingwer-Soja-Marinade eingelegt.

aus Family Circle

Portionen: 8 15 Minuten vorbereiten 2 Stunden marinieren oder 16 Minuten über Nacht grillen

Zutaten

  • 1/2 Tasse Sojasauce
  • 1/4 Tasse Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel gehackter, geschälter frischer Ingwer
  • 1 1/2 Teelöffel zerkleinerte Paprikaflocken
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • 4 Pfund Hähnchenflügel, Flügelspitzen entfernt

Mach es

1. In einer mittelgroßen Schüssel Sojasauce, Essig, Honig, Öl, Knoblauch, Ingwer, Paprikaflocken und schwarzen Pfeffer verquirlen. Fügen Sie Hühnerflügel hinzu; drehen, um zu beschichten. Bedeckt im Kühlschrank 2 Stunden oder über Nacht marinieren.

2. Bereiten Sie den Außengrill mit heißer Kohle zum direkten Grillen vor oder erhitzen Sie den Gasgrill zum direkten Grillen. Entfernen Sie die Flügel von der Marinade. Marinade verwerfen.

3. Grillen Sie die Flügel bei direkter Hitze, bedeckt, 6 bis 8 Minuten pro Seite oder bis die Innentemperatur 180 Grad F auf dem Schnelllesethermometer anzeigt. Broiler-Methode: Heizen Sie Ofen zu 450 Grad F. Legen Sie Flügel auf Zahnstange in Bratpfanne. 30 Minuten rösten oder bis die Innentemperatur 180 ° F beträgt. Um die Haut zu knusprigen, erhöhen Sie die Ofentemperatur zum Grillen. Die Flügel 1 bis 2 Minuten braten oder bis die Haut knusprig ist. Ergibt 8 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 303, Fett, gesamt (g): 21, chol. (mg): 94, ges. Fett (g): 6, carb. (g): 3, Faser (g): pro. (g): 24, Natrium (mg): 550, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar