Gefüllte Portabellas

Die Füllung für diese Riesenpilz-Vorspeisen sieht aus und schmeckt wie Krabbenkuchen. Günstigere Köche können Krabbenimitationen verwenden.

aus Family Circle

Portionen: 6 Zubereitung 15 Minuten Backen 375 ° F 15 Minuten Braten 4 Minuten

Zutaten

  • 2 Schalotten, fein gehackt
  • 1/2 süßer roter Pfeffer, fein gehackt
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Thymian
  • 1 Teelöffel gehackter frischer Estragon
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesan
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel flüssige Pfeffersoße
  • 6 Unzen Stück Krabbenfleisch ODER: Imitation Krabben, fein gehackt (ca. 1 bis 4 Tassen)
  • 6 kleine Portabella-Pilze
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer
  • Paprika zum Bestreuen

Mach es

1. Bratrost erhitzen. Schalotte, Pfeffer, Thymian, Estragon, Mayonnaise, Parmesan, Salz und Pfeffersauce in einer Schüssel vermengen. Krabbenfleisch einrühren, damit es klumpig bleibt. Startseite; kalt stellen.

2. Pilzstängel entfernen; dunkle Unterseite auskratzen. Beide Seiten mit Öl bestreichen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf einen Rost legen.

3. Pilze 2 Minuten auf jeder Seite dünsten. Vom Broiler nehmen. etwas abkühlen lassen. Reduzieren Sie die Temperatur auf 375 Grad F.

4. Füllen Sie jeden Pilz mit 1/3 Tasse Krabbenfleischmischung. Mit jeweils 1 Esslöffel Parmesan bestreuen; mit paprika bestreuen.

5. Im 375-Grad-F-Ofen 15 Minuten backen, bis sie leicht gebräunt und sprudelnd sind. Ergibt 6 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 199, Fett, gesamt (g): 16, chol. (mg): 40, ges. Fett (g): 3, carb. (g): 5, Faser (g): 1, pro. (g): 10, Natrium (mg): 448, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar