10 tolle Kuchen Toppings

Beleben Sie den nächsten Geburtstagskuchen Ihres Kindes mit hübschen - und wirklich einfachen - Dekorationen.

Von Laurie Goldrich-Wolf

  1. Frisches Obst, wie Orangenscheiben und gemischte Beeren
  2. Mini-Pralinen (Backstücke in Erdnussbutter, Schokolade, Butterbonbon), zerkleinerte Pfefferminzbonbons oder bunte Bonbons wie Gummibärchen
  3. Formbarer Fondant (erhältlich in Backwarengeschäften), mit Ausstechformen in Formen geschnitten
  4. Puderzucker oder Kakao über Deckchen und Schablonen
  5. Zerrissene oder geröstete Kokosnuss
  6. Gehackte, geriebene oder geröstete Nüsse
  7. Kleine Kekse wie Tiercracker, Pirouetten oder Zuckerkekse schneiden sich in Formen
  8. Chocolate Curls (kratzen einen Schokoriegel mit einem Gemüseschäler)
  9. Süßigkeiten in Formen wie Enten und Fisch (erhältlich unter www.wilton.com)
  10. Spun-Zuckerblumen (erhältlich unter www.sweetc.com)

Hinweis: Um die Gefahr des Erstickens zu vermeiden, verwenden Sie keine kleinen dekorativen Gegenstände für Kinder unter 4 Jahren.

Schau das Video: Käsekuchen mit Keksboden & Mandeln | 10 Minuten Zubereitung | Quarkkuchen | Kikis Kitchen

Senden Sie Ihren Kommentar