Asiatische Fünf-Gewürz-Fleischbällchen

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 20 Minuten Langsam Kochen auf Hoch für 6 Stunden oder niedrig für 8 Stunden

Zutaten

  • 1 1/2 Pfund gemahlener Hackbraten-Mix (Rind, Schwein und Kalbfleisch)
  • 1 Tasse Panko Semmelbrösel
  • 2 Eier, leicht geschlagen
  • 3 Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten, plus mehr zum Garnieren
  • 2 Esslöffel fein gehackte Ingwerwurzel
  • 1 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel chinesisches Fünf-Gewürze-Pulver
  • 1 Esslöffel Natrium-reduzierte Sojasauce
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1/2 Tasse Ketchup
  • 1 Dose (8 Unzen) Tomatensauce
  • 3 Esslöffel Reisessig
  • 3 Tassen gekochter weißer Reis

Mach es

1. Coat langsam Kocher Schüssel mit Antihaft-Kochspray.

2. In einer großen Schüssel Hackbraten-Mix, Panko, Eier, Schalotten, Ingwer, Zwiebelpulver, Fünf-Gewürze-Pulver und Sojasauce kombinieren. Form in 12 Fleischbällchen, etwa 1/3 Tasse Mischung für jeden.

3. Rinderbrühe, Ketchup, Tomatensauce und Essig vermischen. In den langsamen Kocher geben; Legen Sie Fleischbällchen in den Boden in einer einzigen Schicht. Bedecken und kochen auf HIGH für 6 Stunden oder LOW für 8 Stunden.

4. Mit Reis servieren und mit geschnittenen Schalotten garnieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 450, Fett, gesamt (g): 19, chol. (mg): 148, gesät. Fett (g): 7, carb. (g): 40, Faser (g): 1, pro. (g): 29, Natrium (mg): 843, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Asiatische essen Chinesische Schweinefleisch Knödel und Tofu Puff Fleischbällchen Suppe

Senden Sie Ihren Kommentar