Bananenpudding-Cups

Diese cremigen Leckereien kommen in wenigen Minuten zusammen.

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 4 Gesamtzeit 15 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse fettarmer Vanillejoghurt
  • 2 reife Bananen
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 12 Vanillewaffelkekse, 8 zerbrochen und 4 zerkleinert

Mach es

1. Legen Sie den Joghurt in eine kleine Schüssel und fügen Sie eine Banane hinzu. Zerdrücken Sie die Banane, bis keine großen Stücke mehr da sind. Fügen Sie die Vanille hinzu und legen Sie sie beiseite.

2. Teilen Sie die zerbrochenen Kekse gleichmäßig auf 4 Förmchen oder kleine Schüsseln auf. Zerschneide die zweite Banane und lege ein paar Scheiben auf die zerbrochenen Kekse. Die Seiten der Ramekins mit Bananenscheiben auslegen. Füllen Sie die Behälter mit der Joghurt / Bananen-Mischung. Jeweils mit einer Bananenscheibe belegen und mit den zerstoßenen Keksen bestreuen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 191, Fett, gesamt (g): 4, gesät. Fett (g): 1, carb. (g): 35, Faser (g): 2, Zucker (g): 22, pro. (g): 4, Natrium (mg): 96, Calcium (mg): 112, Eisen (mg): 1, Prozent-Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000-Kalorien-Diät.

Schau das Video: Kochspiel & Rezepte für Kinder ?u200d? My little Cook Teil 1 - Bananen-Pudding

Senden Sie Ihren Kommentar