Bereifte Buttertoffee-Stäbe

vom Familienkreis

Portionen: 48 Vorbereitung 5 Minuten Backen 350 ° F 25 Minuten

Zutaten

  • 1 Pint Dulce de Leche Eiscreme
  • 2 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Piment
  • 1/8 Teelöffel Muskatnuss
  • 1/4 Tasse (1/2 Stick) ungesalzene Butter, weich gemacht
  • 1/4 Tasse Zucker
  • 1 1/4 Tassen Buttertoffee Chips
  • 1 Dose (1 Pfund) vorbereitet weißen Zuckerguss
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl

Mach es

1. Eiscreme bei Raumtemperatur schmelzen lassen.

2. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. 15 x 10 x 1-Zoll-Pfanne mit Antihaftspray beschichten. Linie mit Folie, die sich über die Seiten erstreckt; Mantelfolie.

3. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Salz, Backpulver, Piment und Muskatnuss verquirlen. In einer großen Schüssel Butter und Zucker glatt schlagen. Schlagen Sie geschmolzene Eiscreme ein und kratzen Sie die Schüssel ab. Bei niedriger Geschwindigkeit die Mehlmischung glatt schlagen. Falten Sie 1 Tasse Buttertoffee Chips ein. Teig in die vorbereitete Form geben.

4. Backen Sie in 350 Grad F-Ofen bis zum trockenen Kontakt, etwa 25 Minuten. In der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen.

5. Glatt ausgebreiteter Riegel mit Zuckerguss. Schmelzen Sie die verbleibenden 1/4 Tasse Chips mit Öl in Glasschale in der Mikrowelle auf Hoch für 45 Sekunden. Rühren bis glatt. Rohr in Linien über gefrostet Bar; Ziehen Sie das Messer leicht über die Linien. Kalt stellen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 48; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 110, Fett, gesamt (g): 4, chol. (mg): 11, gesät. Fett (g): 3, carb. (g): 18, Faser (g):, pro. (g): 1, Natrium (mg): 95, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Senden Sie Ihren Kommentar