Fudge Brownies mit Macadamianüssen

vom Familienkreis

Portionen: 16 Prep 10 Minuten Chill 1 Stunde Backen 350 ° F 31 Minuten Mikrowelle 1 min

Zutaten

  • 1 12 Unzen Beutel halbsüsse Schokoladenstücke
  • 1/4 Tasse (1/2 Stange) ungesalzene Butter
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2/3 Tasse plus 3 Esslöffel gehackte Macadamianüsse
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. Eine 8-Zoll-quadratische Backform mit Antihaft-Aluminiumfolie auslegen. beiseite legen.

2. Legen Sie 1 Tasse der Schokoladenstückchen und die Butter in eine große mikrowellensichere Schüssel und Mikrowelle für 1 Minute. Rühren bis glatt. Mikrowelle zusätzliche 30 Sekunden, wenn nötig.

3. Zucker einrühren, dann Eier. Mehl und Salz glatt rühren. Die gehackten Macadamianüsse und die Vanille in 2/3 Tasse unterheben. Teig in die vorbereitete Pfanne geben.

4. Backen bei 350 Grad F. für 25 bis 29 Minuten.

5. Die restlichen 1 Tasse Schokoladenstückchen über den Brownie streuen und 2 Minuten in den Ofen geben. Aus dem Ofen nehmen und geschmolzene Chips glatt verteilen, um eine Zuckerglasur zu bilden. Top mit restlichen 3 Esslöffel Nüsse. 1 Stunde bis zur festen Schokolade kühlen, dann in Quadrate schneiden

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 16; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 250, Fett, gesamt (g): 15, chol. (mg): 35, gesät. Fett (g): 6, carb. (g): 35, Faser (g): 2, pro. (g): 3, Natrium (mg): 45, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Weihnachts-Bäckerei✰Folge3✰Cookies mit weißer Schokolade und Macadamia-Nüssen

Senden Sie Ihren Kommentar