Guave und Frischkäse Dessert Bars

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 10 Minuten Backen 375 ° F 35 Minuten

Zutaten

  • 3 Unzen Frischkäse, weich gemacht
  • 1/2 Tasse gesüßte Kondensmilch (wie Eagle Brand)
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Maisstärke
  • 1 gefrorenes Blätterteigblatt (1/2 der Packung), aufgetaut
  • 1/2 Tasse Guavenpaste oder Ihre Lieblingsmarmelade
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen

Mach es

1. Ofen auf 375 ° F erhitzen. Backblech mit Antihaft-Kochspray einstreichen.

2. Schlagen Sie Frischkäse, gezuckerte Kondensmilch, Zitronensaft und Maisstärke in einer mittelgroßen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit für 1 Minute oder bis sie glatt ist.

3. Brötchen auf bemehlter Oberfläche mit Nudelholz in 12 x 9-Zoll-Rechteck rollen. Halb quer schneiden und zwei 9 x 6-Zoll-Rechtecke bilden. Eine Hälfte auf das vorbereitete Backblech legen. Guavapaste glatt rühren. Auf Teig bis auf einen Zentimeter Rand verteilen. Löffel-Frischkäse-Mischung gleichmäßig über Guavenpaste verteilen.

4. Ränder des Gebäcks mit geschlagenem Ei bestreichen. Mit der zweiten Hälfte des Gebäcks bestreichen. Drücken Sie die Kanten mit der Gabel, um sie zu verschließen. Schneiden Sie sechs 4-Zoll-Diagonale Schlitze oben auf Gebäck. Pinselspitze mit geschlagenem Ei.

5. Backen Sie 30 bis 35 Minuten oder bis gepufft und golden. Auf Backblech 10 Minuten abkühlen lassen. Transfer zum Drahtgitter. Vollständig abkühlen. In 6 Balken schneiden.

Senden Sie Ihren Kommentar