Pekannuss-Schokoladen-Quadrate

Diese leckeren Dessertriegel sind mit geschmolzener Schokolade und gehackten Nüssen belegt.

aus dem Eltern-Magazin

Ausbeute: 48 Riegel Backen 350 ° F 25 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Butter, weich gemacht

  • 1 Tasse fest gepackter dunkelbrauner Zucker

  • 1 Eigelb

  • 1 Teelöffel Vanille

  • 2 Tassen Allzweckmehl

  • 1/4 Teelöffel Salz

  • 6 Unzen halbsüsse Schokolade, gehackt

  • 1 1/2 Tassen gehackte, geröstete Pekannüsse oder Mandeln

Mach es

1. Ofen auf 350 Grad F erhitzen. 9 x 13-Zoll-Backform einfetten. In einer großen Schüssel, mit Mixer in der Höhe, schlagen Butter und Zucker bis hell und locker, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Eigelb und Vanille hinzu und schlagen Sie, bis kombiniert. Reduziere die Rührgeschwindigkeit auf niedrig und füge Mehl und Salz hinzu, bis sich weicher Teig bildet.

2. Drücken Sie den Teig gleichmäßig in den Boden der Pfanne. Backen Sie 25 Minuten oder bis sie gebräunt sind. Schokoladenstücke darüber streuen und 5 Minuten länger backen. Aus dem Ofen nehmen; mit Messer bestreichen Sie die geschmolzene Schokolade. Mit den Nüssen bestreichen und sanft in die Schokolade drücken. Lass es komplett abkühlen. In 48 Balken schneiden.

Schau das Video: Low Carb Cheesecake With A Buttery Pecan Crust And A Sweet Raspberry Topping

Senden Sie Ihren Kommentar