Dreifach Schokolade zähe Brownies

vom Familienkreis

Portionen: 16 Prep 10 Minuten backen 325 ° F 30 Minuten kochen 2 Minuten

Zutaten

  • 6 Esslöffel (3/4 Stab) ungesalzene Butter
  • 3 Quadrate (1 Unze) ungesüßte Schokolade, gehackt (1/2 Tasse)
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 2 Eier
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse Weiß-Schokoladenstückchen
  • Glasur:
  • 1/2 Tasse (3 Unzen) gehackte Milchschokoriegel, geschmolzen
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 2 Tassen Konditoren Zucker

Mach es

Brownies:

1. Ofen auf 325 Grad F erhitzen. Linie 8 x 8 x 2-Zoll-Backform mit Antihaft-Aluminiumfolie, hinterlässt einen Überhang.

2. Butter und Schokolade in einem kleinen Topf bei niedriger Hitze schmelzen und rühren. Von der Hitze nehmen. Zucker, Eier, Vanille und Salz glatt rühren. Mehl und Pommes einrühren. In eine vorbereitete Form geben.

3. Backen bei 325 Grad F für 30 Minuten oder bis in die Mitte gesetzt. In der Pfanne auf dem Rost abkühlen lassen.

Glasur:

4. Coole geschmolzene Schokolade etwas abkühlen lassen. Butter, Milch, Vanille, Salz und 1/2 Tasse Zucker schaumig schlagen. Restlichen Zucker bis zur Streichfähigkeit einrühren. Frostschokoladenkuchen. In 16 Quadrate schneiden. Macht 16 Brownies.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 16; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 310, Fett, gesamt (g): 15, chol. (mg): 6, gesät. Fett (g): 9, carb. (g): 44, Faser (g): 1, pro. (g): 3, Natrium (mg): 79, Prozent Tageswerte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Tutorial: Schokoladenkuchen mit Rosmarincreme

Senden Sie Ihren Kommentar