Grundlegende Kuchen-Bälle

vom Familienkreis

Portionen: 48 bis 48 Ausbeute: 48 Kuchenbällchen Zubereitung 1 Std

Zutaten

  • 1 18 1/4 Unzen Box Kuchen mischen
  • 13 x 9 x 2-Zoll-Kuchenform
  • Große Rührschüssel
  • 1 16-Unzen-Behälter bereitete Zuckerguss vor
  • Großer Metalllöffel
  • Wachspapier
  • 2 Backbleche
  • Plastikfolie
  • Schwarzer essbarer Tintenschreiber

Mach es

1. Kuchen backen wie auf der Verpackung angegeben, mit einer 13 x 9 x 2-Zoll-Kuchenform. Lass es komplett abkühlen.

2. Sobald der Kuchen abgekühlt ist, organisiere dich und nimm mindestens eine Stunde Zeit, um 4 Dutzend Kuchenbällchen zu zerbröckeln, zu rollen und zu tauchen.

3. Krümelkuchen in eine große Rührschüssel zerkleinern: Einen gebackenen 13 x 9-Zoll-Kuchen in vier gleiche Teile schneiden. Nehmen Sie einen Teil aus der Pfanne, brechen Sie ihn in zwei Hälften und reiben Sie die beiden Stücke in einer großen Schüssel zusammen, wobei Sie darauf achten, dass große Stücke, die herunterfallen, zerbröckeln. Sie können auch eine Gabel verwenden, um größere Teile auseinander zu brechen. Wiederholen Sie mit jedem Abschnitt, bis der gesamte Kuchen in eine feine Textur zerbröckelt ist. (Wenn große Stücke eingemischt werden, können die Kuchenbälle klumpig und holprig werden.) Sie sollten keine großen Kuchenstücke sehen.

4. Fügen Sie 3/4 des Behälters Zuckerguss hinzu. Mischen Sie es in den zerbröckelten Kuchen, mit der Rückseite eines großen Metall-Löffel, bis sie gründlich kombiniert. (Sie brauchen den restlichen Zuckerguss nicht; wenn Sie den ganzen Behälter benutzen, sind die Kuchenbälle zu feucht.)

5. Die Mischung sollte feucht genug sein, um in 1-1 / 2-Zoll-Kugeln zu rollen und immer noch eine runde Form zu halten. Nachdem Sie die Kuchenbällchen von Hand gerollt haben, legen Sie sie auf ein mit Pergament oder Wachspapier belegtes Backblech.

6. Mit Plastikfolie abdecken und einige Stunden im Kühlschrank abkühlen oder für ca. 15 Minuten in den Gefrierschrank stellen. Du willst, dass die Bälle fest, aber nicht gefroren sind.

7. Wenn du ein Projekt machst, das unbeschichtete Kuchenbälle verlangt, halte hier an und fahre fort, die Kuchenbälle zu dekorieren, folge den Projektanweisungen.

Spitze

  • Die Kuchenbällchen lassen sich leichter rollen, wenn Sie Ihre Hände während des Walzvorgangs regelmäßig waschen und trocknen. Trocknen Sie Ihre Hände jedes Mal vollständig und stellen Sie sicher, dass Sie kein Wasser in die Candy-Beschichtung bekommen, da dies es unbrauchbar machen kann.

Schau das Video: Britain's Illegal Rave Renaissance: LOCKED OFF

Senden Sie Ihren Kommentar