Grundteig

vom Familienspaß

Ausbeute: ca. 36 Cookies Start bis Ende 40 Minuten

Zutaten

  • 1/2 Tasse plus 2 Esslöffel Butter bei Raumtemperatur
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt (optional)
  • Prise Salz
  • 2 Tassen Mehl

Mach es

1. Mit einem Mixer auf mittlerer, Butter und Zucker, bis sie flauschig sind, etwa 30 Sekunden. Fügen Sie den Vanilleextrakt (und Mandelextrakt, wenn Sie ihn verwenden) hinzu und mischen Sie für weitere 10 Sekunden, bis der Extrakt eingearbeitet ist. Fügen Sie das Salz und Mehl hinzu. Stellen Sie den Mixer auf niedrig und mischen Sie für ein paar Sekunden, dann erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittlere und mischen, bis der Teig gut kombiniert ist, etwa 30 Sekunden. Wenn nötig, fügen Sie Wasser einen Teelöffel auf einmal hinzu, bis der Teig zusammenkommt.

2. Formen Sie den Teig in zwei Kugeln und glätten Sie sie ein wenig, so dass sie ungefähr 1 1/2 Zoll dick sind. Wickeln Sie den Teig in Plastik und kühlen Sie es für 30 Minuten oder frieren Sie es für 15 Minuten.

Schau das Video: lockerer Kuchenteig für Motivtorten und Sahnetorten / Cake Basics

Senden Sie Ihren Kommentar