Grundrezept für Schokoladen-Cupcakes

vom Familienkreis

Portionen: 36 Prep 15 Minuten backen 325 ° F 19 Minuten

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse ungesüßtes Kakaopulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse (1 Stange) ungesalzene Butter, erweicht
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 große Eier
  • 1/4 Tasse Naturjoghurt oder Sauerrahm

Mach es

1. Ofen auf 325 Grad erhitzen. Legen Sie Papiereinlagen in Tassen von Mini-Muffinpfannen (insgesamt 36).

2. In einer kleinen Schüssel Mehl, Kakao, Backpulver, Backpulver und Salz verquirlen.

3. In einer großen Schüssel Butter und Zucker verquirlen. Schlagen Sie Eier einzeln nacheinander ein und schlagen Sie gut nach jeder Zugabe. Beat in Joghurt. Schlagen Sie die Mehlmischung auf die Hälfte. Gießen Sie in 2/3 Tasse Wasser und schlagen Sie auf niedrig bis gemischt. Die Seite der Schüssel abkratzen. Auf niedrig, schlagen in restliche Mehlmischung.

4. Teig unter den vorbereiteten Tassen verteilen. Backen bei 325 Grad für 19 Minuten. Vollständig abkühlen. Frost und dekorieren wie gewünscht.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 36; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 73, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 20, gesät. Fett (g): 2, carb. (g): 10, Faser (g): 1, pro. (g): 1, Natrium (mg): 41, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Muffins Grundrezept - mein Lieblingsrezept / Cake Basics

Senden Sie Ihren Kommentar