Grundlegende Zuckerplätzchen

vom Familienkreis

Portionen: 3 Ausbeute: Dutzend Prep 15 Minuten Chill 4 Stunden Backen 350 ° F 12 Minuten

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/8 Teelöffel Salz
  • 1/2 Tasse (1 Stange) ungesalzene Butter, erweicht
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 großes Ei
  • 3/4 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Zuckerguss und Nonpareilles, zum Dekorieren

Mach es

1. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz verquirlen. Beiseite legen.

2. In einer großen Schüssel Butter und Zucker glatt schlagen, ca. 2 Minuten. Beat in Ei und Vanille. Bei niedriger Geschwindigkeit, schlagen Sie in Mehl Mischung bis nur kombiniert. Teig in zwei Hälften teilen und jede Hälfte zu einer Scheibe formen. In Plastikfolie einwickeln und 4 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

3. Ofen auf 350 Grad erhitzen. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche eine Scheibe auf 1/4-Zoll Dicke ausrollen. Mit einem 2-Zoll-Baum Ausstechformen, Formen ausschneiden. Auf ein nicht entfettetes Backblech legen. Backen bei 350 Grad für 10 bis 12

4. Minuten, bis leicht golden um die Kanten. Entfernen Sie Cookies, um die Racks vollständig abzukühlen.

5. Wiederholen Sie mit der restlichen Hälfte des Teiges. Sammeln Sie Reste und kühlen Sie. Re-roll und schneide in zusätzliche Bäume. Backen und abkühlen wie oben. Dekoriere mit Zuckerguss (siehe Pfefferminzhandschuhe, unten) und Nonpareilles. Im trockenen Zustand können die Kekse bis zu 2 Wochen in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 3; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 60, Fett, gesamt (g): 3, chol. (mg): 13, gesät. Fett (g): 2, carb. (g): 8, Faser (g):, pro. (g): 1, Natrium (mg): 16, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Our Miss Brooks: Connie's New Job Offer / Heat Wave / English Test / Weekend at Crystal Lake

Senden Sie Ihren Kommentar