BBQ-Speck-Pizzas

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Cook 16 Minuten Grill 12 Minuten Stand über Nacht

Zutaten

  • 1 Pfund gefrorener Pizzateig, über Nacht aufgetaut
  • 12 Scheiben Speck
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Tasse Barbecue-Sauce
  • 1 süße gelbe Paprika, entkernt und gewürfelt
  • 1 1/2 Tassen geschreddert Cheddar-Käse
  • 2 Frühlingszwiebeln, getrimmt und in Scheiben geschnitten

Mach es

1. Den aufgetauten Teig aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur ruhen lassen. Die Hälfte des Specks in einer großen, nicht beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze für 8 Minuten oder bis knusprig kochen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Speck. Auf Papierhandtuch ausgekleidete Platte abtropfen lassen.

2. Heißgasgrill auf mittlere Hitze oder leichten Holzkohlegrill auf mittlere Kohlen.

3. Auf einer leicht bemehlten Oberfläche den Teig in 6 Stücke teilen. Rollen Sie 3 Stücke in 6- bis 7-Zoll-Kreisen aus. Eine Seite mit etwas Öl bestreichen. Legen Sie die Ölseite nach unten auf den beheizten Grill. Bedecken und grillen Sie 3 Minuten. Aufdecken, mit etwas Öl bestreichen und umdrehen. Verbreiten Sie jeden mit einem gehäuften Esslöffel Barbecue-Sauce, 2 Scheiben Speck, zerbröckelt, einige der gewürfelten Pfeffer und 1/4 Tasse des Käses. Abdecken und grillen noch 3 Minuten. Transfer auf ein Schneidebrett und Zelt mit Folie. Wiederholen Sie mit restlichem Teig, Öl, Sauce, Speck, Paprikawürfel und Käse. Vor dem Servieren Pizzas mit Schalotten bestreuen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 394, Fett, gesamt (g): 18, chol. (mg): 44, saß. Fett (g): 8, carb. (g): 45, Faser (g): 1, Pro. (g): 17, Natrium (mg): 935, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Gailtaler Speck Pizza

Senden Sie Ihren Kommentar