BBQ Burger

vom Familienkreis

Portionen: 4 Ertrag: Portionen Prep 15 Minuten Grill 12 Minuten

Zutaten

  • 1 1/4 Pfund mageres Hackfleisch (wie Lauras)
  • 1/2 Tasse geriebene Zwiebel
  • 7 Esslöffel Flaschen Barbecue-Sauce
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 4 Scheiben Sauerteigbrot (ca. 1 1/2 oz)
  • 4 kleine Blätter Boston Salat
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl Extra
  • 4 Esslöffel Französisch frittierte Zwiebeln
  • Gemischter grüner Salat mit fettfreiem Dressing (optional)

Mach es

1. Grill auf mittlerer Höhe erhitzen. In einer großen Schüssel Rinderhackfleisch, Zwiebel, 3 EL Barbecuesauce, Parmesan, Senf und Knoblauchpulver vermischen. Mischen Sie vorsichtig, bis alles zusammen ist, und formen Sie dann 4 Pasteten in der Größe der Sauerteigscheiben.

2. Den Sauerteig auf beiden Seiten mit Olivenöl bestreichen. Grill für 2 Minuten pro Seite, einmal drehen. Auf eine Platte geben und mit den Kopfsalatblättern von Boston belegen.

3. Grillburgerpastetchen 4 Minuten auf geöltem Grill grillen. Spritzburger mit Antihaft-Kochspray und umdrehen. Grillen Sie weitere 4 Minuten oder auf gewünschte Garzeit. Transfer auf Salat-Brot und Löffel 1 EL Barbecue-Sauce auf jeden Burger. Mit je 1 EL Röstzwiebeln belegen und auf Wunsch mit einem gemischten grünen Salat servieren.

Spitze

  • Grillen Sie vor dem Grillen die Mitte jedes Pastetchens mit Ihrer Fingerspitze, um ein Schrumpfen zu verhindern und um beim Kochen in Form zu bleiben.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 483, Fett, gesamt (g): 18, chol. (mg): 78, gesät. Fett (g): 7, carb. (g): 47, Faser (g): 2, pro. (g): 34, Natrium (mg): 773, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Texas Backyard BBQ Burger Recipe!

Senden Sie Ihren Kommentar