Schweinebraten mit Ruck und Polenta

Jamaika trifft Italien in dieser Schweinefleisch Vorspeise. Der Schweinsrückenbraten wird mit Paprika-Polenta serviert.

aus Family Circle

Portionen: 8 Zubereitung 15 Minuten Garen 6 Minuten Braten 15 Minuten bis 1 Stunde Standzeit 10 Minuten

Zutaten

  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • Geriebene Schale aus 1 Limette (ca. 1 Teelöffel)
  • Saft aus 1 Limette (ca. 2 Esslöffel)
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel plus 1 Teelöffel Ruckgewürz
  • 1 Schweinelendenbraten ohne Knochen (3 bis 3 1/2 Pfund)
  • 5 Esslöffel Butter
  • 1 Tasse Paprikawürfel in verschiedenen Farben
  • 1 Liter Milch
  • 1 1/2 Teelöffel Knoblauchsalz
  • 1 1/3 Tassen Instant-Polenta
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer

Mach es

1. Kombinieren Sie Olivenöl, Rinde, Limettensaft, Knoblauch und 2 Esslöffel Ruckgewürz in einem großen Plastikbeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln. Fügen Sie Schweinebraten hinzu; drehen, um vollständig zu beschichten. Über Nacht im Kühlschrank lagern.

2. Ofen auf 425 Grad F erhitzen. Schweinebraten auf einen Rost in eine große Bratpfanne legen. Reiben Sie die restlichen 1 Teelöffel Ruck über das Schweinefleisch.

3. 15 Minuten im 425-Grad-F-Ofen braten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 ° F. Braten Sie, bis die Innentemperatur auf dem Schnelllesethermometer 150 ° F beträgt (55 bis 60 Minuten). Lassen Sie das Schweinefleisch 10 Minuten vor dem Schneiden an einem warmen Ort ruhen (die Innentemperatur sollte 160 ° F erreichen).

4. Während das Fleisch ruht, schmelzen Sie in einem großen Topf 1 Esslöffel Butter bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Gemüsepaprika hinzu; sautieren, bis erweicht, ca. 3 Minuten. Fügen Sie Milch und Knoblauchsalz hinzu. Zum Kochen bringen.

5. Polenta langsam unter ständigem Rühren einfüllen. Bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis sich die Polenta von den Seiten des Topfes löst. Dabei darauf achten, dass die Polenta nicht klebt. Die restlichen 4 Esslöffel Butter und schwarzen Pfeffer unterrühren und kochen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist.

6. Polenta sofort mit Schweinebraten servieren. Ergibt 8 Portionen.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 8; Menge pro Umhüllung: cal. (kcal): 663, Fett, gesamt (g): 38, chol. (mg): 149, ges. Fett (g): 15, carb. (g): 33, Faser (g): 2, pro. (g): 44, Natrium (mg): 608, Prozent Tageswerte basieren auf einer Diät mit 2.000 Kalorien.

Schau das Video: All-In-One Kochen: Zu Besuch auf einer Thermomix-Party (September 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar