Mittelmeergemüse mit Couscous

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 30 Minuten Kochen Sie 10 Minuten Chill 2 Stunden

Zutaten

  • 2 Tassen Hühnerbrühe
  • 1 Tasse Couscous
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleine Zucchini, fein gehackt
  • 1/2 Tasse fein gehackter süßer grüner Pfeffer
  • 1/2 Tasse fein gehackte süße rote Paprika
  • 1/4 Tasse fein gehackte rote Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 1 Tasse gekochte Kichererbsen ODER: Kichererbsenbohnen
  • 1 Pflaumentomate, entkernt und gehackt
  • 12 salzige schwarze Oliven, entsteint und gehackt
  • 4 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer

Mach es

1. Hühnerbrühe in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen. Couscous einrühren; abdecken und beiseite stellen, bis die Flüssigkeit absorbiert ist, 5 bis 10 Minuten.

2. Währenddessen das Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Add Zucchini, grüne und rote Paprika, Zwiebeln und Knoblauch; kochen, gelegentlich umrühren, bis Gemüse knusprig ist, für ca. 5 Minuten.

3. Kichererbsen, Tomaten und Oliven unterrühren; sanft durchheizen. Die Kichererbsen-Mischung zusammen mit Zitronensaft, Salz und schwarzem Pfeffer in den Couscous geben. Transfer in einen Behälter mit festsitzendem Deckel. Chill für mindestens 2 Stunden. Macht 6 Portionen.

Senden Sie Ihren Kommentar