Asiatischer Rindfleisch-Salat

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 20 Minuten

Zutaten

  • 1/3 Tasse frischer Limettensaft
  • 3 EL Sojasauce
  • 2 Esslöffel Erdnussöl
  • 1 1/2 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel fein gehackter Knoblauch
  • 1 14 Unze kann ganze Baby Maiskolben, abgelassen werden
  • 1 kleine kernlose Gurke, geschält und in 1/8-Zoll dicke Scheiben geschnitten
  • 1 1 Pfund Stück Deli-Stil Roastbeef, quer geschnitten in 1 x 1/4-Zoll-Scheiben
  • 1 große rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten (1 Tasse)
  • 1/4 Tasse grob gehackte frische Korianderblätter
  • 3 Esslöffel gehackte frische Minze
  • 1/2 mittelgroße Jalapeno Chili, Stiel, entkernt und fein gehackt (1 Esslöffel)
  • 1 kleine Bund Brunnenkresse

Mach es

1. Limettensaft, Sojasauce, Erdnussöl, Zucker und Knoblauch in einer großen Schüssel gut verrühren. Fügen Sie Mais und Gurke hinzu; werfen, um gleichmäßig mit Dressing zu beschichten. Entfernen Sie Mais und Gurken mit Schlitzlöffel in kleine Schüssel.

2. Rindfleisch, Zwiebel, Koriander, Minze und Jalapeno in große Schüssel geben. werfen, um zu beschichten.

3. Zum Servieren Brunnenkresse auf einer großen Servierplatte arrangieren. Top mit Rindfleisch Mischung. Mit Mais und Gurken garnieren. Sofort servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 330, Fett, gesamt (g): 23, chol. (mg):, sat. Fett (g): 1, carb. (g): 13, Faser (g): 2, pro. (g): 37, Natrium (mg): 1018, Prozent-Tageswerte basieren auf einer 2.000 Kalorien-Diät.

Schau das Video: 15 Minuten Rezept: gebratenes RINDFLEISCH mit LAUCHZWIEBELN und CASHEWS – einfach asiatisch kochen

Senden Sie Ihren Kommentar