Asiatisches Pfeffersteak

Dieses saucy Slow Cooker Rezept ist voll von Rindfleisch Streifen, Paprika, Zwiebeln und Bambussprossen. Die Knoblauch-Sojasauce sorgt dafür, dass es genau wie ein Gericht aus einem chinesischen Restaurant schmeckt.

vom Familienkreis

Portionen: 6 Prep 15 Minuten Langsam Kochen auf Hoch für 4 Stunden oder Niedrig für 7 Stunden

Zutaten

  • 2 Pfund rundes Steak, gegen das Korn in 3/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 3 große rote oder grüne Paprika, getrimmt, entkernt und in 3/4-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 2 große Zwiebeln, halbiert und in 1/2-Zoll-Scheiben geschnitten
  • 1 Dose (14-1 / 2 Unzen) geschmorte Tomaten, abgetropft
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse Rinderbrühe
  • 1/4 Tasse leichte Sojasauce
  • 2 Esslöffel Reisweinessig
  • 2 Esslöffel Maisstärke
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Dose (8 Unzen) Bambussprossen, abgelassen
  • 3 Tassen gekochter weißer Reis (zubereitet aus 1 Tasse roh)

Mach es

1. Beschichten Sie einen 6-Quart-Slow Cooker mit Antihaft-Kochspray. Fügen Sie Steak hinzu; oben mit Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch.

2. In einer kleinen Schüssel Rinderbrühe, Sojasauce, Essig, Maisstärke und Zucker verquirlen. Pour über Rindfleisch und Gemüse. Streue Bambussprossen über die Spitze.

3. Cook 4 Stunden hoch oder 7 Stunden niedrig. Mit gekochtem weißen Reis servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 415, Fett, gesamt (g): 6, chol. (mg): 86, gesät. Fett (g): 2, carb. (g): 49, Faser (g): 5, pro. (g): 41, Natrium (mg): 851, Prozent tägliche Werte basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Pfeffersteak Rezept: So macht man ein Pfeffersteak - Der Bio Koch #502

Senden Sie Ihren Kommentar