Rindfleisch und Karottenpüree

von amerikanischem Baby

Portionen: 10 Ausbeute: ca. 1-1 / 4 Tassen Vorbereitung 5 Minuten Cook 2 Stunden

Zutaten

  • 1/2 Pfund knochenlose Rindfleisch Chuck Braten, in 1-1 / 2-Zoll-Stücke geschnitten
  • 1 Unze große Karotte, in 1-Zoll-Stücke geschnitten

Mach es

1. Rindfleisch in einen mittelgroßen Topf geben. Fügen Sie genug Wasser hinzu, um abzudecken. Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; köcheln lassen, zugedeckt, 2 Stunden oder bis das Fleisch weich ist, und die letzten 15 bis 20 Minuten kochen. Entfernen Sie Fleisch und Karotte mit einem Schaumlöffel. Reserve 1/2 Tasse Kochflüssigkeit.

2. In Miniatur-Küchenmaschine pürieren die Hälfte des Rindfleisches mit 2 Esslöffel Brühe. Wiederholen Sie mit restlichem Rindfleisch und mehr Brühe. Pürieren Sie Karotte durch eine Nahrungsmittelmühle, einen Babyfleischwolf oder eine Miniaturnahrungsmittelverarbeitungsmaschine.

3. Rindfleisch und Karotten zusammenrühren. Fügen Sie reserviertere kochende Suppe hinzu, wenn Sie gewünscht werden. Verwenden Sie innerhalb von 1 Tag, oder frieren Sie bis zu 1 Monat ein.

Frieren:

4. Löffel fertige Essen in Eiswürfelbehälter. Mit Wachspapier abdecken und fest einfrieren. Wenn Eiswürfel gefroren sind, entfernen Sie die Würfel aus dem Fach und bewahren Sie sie in einem wiederverschließbaren Gefrierbeutel oder Gefrierbehälter auf. Label-Paket mit Inhalt und Datum. Verwenden Sie innerhalb von 1 Monat. Vor dem Servieren über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

Dienen:

5. Die aufgetaute Mischung in einer kleinen Schüssel in einem Topf mit heißem Wasser lauwarm erhitzen. Vor dem Servieren umrühren. Probieren Sie immer einen kleinen Bissen, um sicherzustellen, dass das Essen nicht zu heiß ist.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 10; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 36, Fett, gesamt (g): 1, chol. (mg): 14, gesät. Fett (g):, carb. (g): 1, einfach ungesättigtes Fett (g):, mehrfach ungesättigtes Fett (g):, Faser (g):, Zucker (g): 1, pro. (g): 5, vit. A (IU): 9038, vit. C (mg): 1, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 1, Pyridoxin (Vit. B6) (mg):, Folat (μg): 12, Cobalamin (Vit. B12) (μg): 1, Natrium (mg): 17, Kalium (mg): 66, Calcium (mg): 10, Eisen (mg): 1, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Rindfleisch-Kartoffel-Möhren-Püree

Senden Sie Ihren Kommentar