Rindfleisch mit Blumenkohlpüree

Pürierter Blumenkohl, gewürzt mit Muskat und Cayennepfeffer, gemischt mit Parmesan, sorgt in diesem Steak-Dinner für einen würzigen, kalorienarmen Ersatz für Kartoffelpüree.

vom Familienkreis

Portionen: 4 Prep 15 Minuten Koch 22 Minuten

Zutaten

Blumenkohl-Püree:

  • 1 Kopf Blumenkohl (etwa 2 Pfund), in Röschen geschnitten
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • Pinch Cayennepfeffer
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel geriebener Parmesan
  • 2 Esslöffel Milch
  • 2 Esslöffel gehackte Petersilie

Rindfleisch:

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 1/4 Pfund ohne Knochen Rinderfilet, etwa 1 Zoll dick
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/4 Tasse Portwein
  • 1/2 Tasse Rinderbrühe
  • 2 Esslöffel Ketchup

Mach es

Blumenkohl-Püree:

1. Bringe einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen. Fügen Sie Blumenkohl hinzu; kochen für 15 Minuten oder bis sehr zart. Abtropfen lassen und leicht drücken, um die Flüssigkeit freizusetzen.

2. Fügen Sie gekochten Blumenkohl in die Schüssel einer Küchenmaschine hinzu und pürieren Sie. Fügen Sie Salz, Muskat, Cayennepfeffer, Butter und Parmesan hinzu und pürieren Sie erneut. Fügen Sie Milch nach Bedarf für eine cremige Textur hinzu. Löffel in eine Schüssel geben; Petersilie einrühren. Warm halten.

Rindfleisch:

3. Erhitzen Sie Öl in einer großen Antihaft-Pfanne bei mittlerer Hitze. Lendenbraten mit Salz, Pfeffer und 1/8 Teelöffel getrocknetem Thymian. 4 Minuten kochen, wenden und weitere 3 Minuten kochen lassen. Aus der Pfanne nehmen.

4. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere und fügen Sie Port zu Skillet hinzu. Koche 30 Sekunden und kratze die gebräunten Teile aus der Pfanne. Brühe, Ketchup und den restlichen 1/8 Teelöffel Thymian hinzufügen. Cook 2 Minuten, oft rühren.

5. Steak dünn gegen das Korn schneiden. Etwas Sauce über das in Scheiben geschnittene Steak geben und auf Wunsch mit Blumenkohl und gedämpften grünen Bohnen servieren.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 4; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 413, Fett, gesamt (g): 20, chol. (mg): 122, gesät. Fett (g): 8, carb. (g): 12, Faser (g): 3, pro. (g): 41, Natrium (mg): 837, Prozentangaben basieren auf einer 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Dry Aged Hereford mit Single-Malt-Jus und Blumenkohlpüree

Senden Sie Ihren Kommentar