Couscous-Auflauf mit Ricotta

aus dem Eltern-Magazin

Portionen: 6 Prep 30 Minuten Braten 400 ° F 5 Minuten bis 8 Minuten Stand 10 Minuten backen etwa 350 ° F 25 Minuten

Zutaten

  • 4 Esslöffel Olivenöl, plus mehr für das Gericht

  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt

  • 1 Esslöffel Knoblauch, gehackt

  • 2 mittelgroße Zucchini oder Sommerkürbis, dünn geschnitten

  • 1/4 Teelöffel Salz

  • 1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

  • 1/4 Tasse Huhn oder Gemüsebrühe oder Wasser

  • 4 Tassen Tomatensauce

  • 1/2 Tasse Couscous

  • 1 Tasse Ricottakäse

  • Frisch geriebener Parmesan zum Garnieren, optional

Mach es

1. Öl ein 1-1 / 2 bis 2-Quart Gratin Gericht oder jede längliche Backform. Erhitze den Ofen auf 400 Grad F.

2. 2 Esslöffel Öl in eine Pfanne bei mittlerer Hitze geben. Wenn heiß, fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis gerade, um zu erweichen, ungefähr 5 Minuten.

3. Die Zucchinischeiben auf ein Backblech legen, mit den restlichen 2 EL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Transfer in den Ofen und braten bis nur zart, 5 bis 8 Minuten. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 Grad F.

4. Die Brühe und die Tomatensoße bei mittlerer Hitze in einen mittelgroßen Topf geben und zu einer leichten Blase bringen. Couscous unterrühren und die Hitze ausschalten; lassen Sie sich für ca. 10 Minuten sitzen.

5. Eine dünne Schicht der Tomatensaucenmischung in den Boden der vorbereiteten Pfanne geben und mit Zucchinischeiben und einem Teil des Ricottas belegen. Wiederholen Sie die Schichten, bis Sie alle Zutaten verbraucht haben und mit der Tomatensauce fertig sind. Backen Sie den Auflauf, bis er an den Rändern entlang sprudelt, ca. 25 Minuten. Heiß servieren, mit Parmesan bestreut, wenn Sie möchten.

Nährwertangaben

Portionen pro Rezept: 6; Menge pro Portion: Kal. (kcal): 403, Fett, gesamt (g): 22, chol. (mg): 31, gesät. Fett (g): 7, carb. (g): 40, einfach ungesättigtes Fett (g): 12, mehrfach ungesättigtes Fett (g): 2, Faser (g): 6, Zucker (g): 13, pro. (g): 15, vit. A (IU): 1506, vit. C (mg): 36, Thiamin (mg):, Riboflavin (mg):, Niacin (mg): 4, Pyridoxin (Vit. B6) (mg): 1, Folat (μg): 73, Cobalamin (Vit. B12 ) (μg):, Natrium (mg): 1499, Kalium (mg): 1218, Calcium (mg): 192, Eisen (mg): 4, Prozent Tageswerte beziehen sich auf eine 2.000 Kalorien Diät.

Schau das Video: Couscous-Moussaka // Griechischer Auflauf mit Auberginen // #yumtamtam

Senden Sie Ihren Kommentar